Diplom-Ingenieur (m/w) (FH) oder Bachelor of Engineering der Fachrichtung Architektur

80331 München
14.06.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007992776
Diplom-Ingenieur (m/w) (FH) oder Bachelor of Engineering der Fachrichtung Architektur

Staatliches Bauamt München 1

Germany

https://www.smart-schalten.de/kundenportal/public/Onlinebewerbung/007992776

Schwerpunkt Projektmanagement zur qualitativ hoch­wertigen, kosten- und termin­gerechten Realisierung, z.B. bei der baulichen und technischen Erneuerung der Neuen Pinakothek sowie der Glyptothek Vertretung des Freistaates Bayern als Bauherr (m/w) bei oben genannten Projekten Steuerung und Überwachung von auftrag­nehmer­seitiger Bauleitung während der Leistungs­phasen 1 bis 9 der HOAI Betreuung von Planungen und Ausführungen externer Ingenieur­büros und mit der Ausführung beauftragter Firmen Plausibilitätsprüfung von Ausführungs­planungen Mitwirkung bei der Vergabe und Abwicklung von Bauaufträgen gemäß VOB und VgV Abnahme und Abrechnung von Bau- und Ingenieur­leistungen Abstimmung und Arbeit in inter­disziplinären Projekt­teams mit den Fach­richtungen Versorgungs­technik und Elektro­technik Verhandlung mit Nutzern und Baufirmen

Wer sind wir? Das Staatliche Bauamt München 1 ist eines von 22 staatlichen Bauämtern in Bayern. Es ist zuständig für eine Vielzahl von Gebäuden des Freistaates Bayern und der Bundesrepublik Deutschland im Bereich der Landes­hauptstadt München. Dazu gehören z.B. Museen, Justiz- und Polizei­bauten, Ministerien, Theater, Kirchen, Schlösser und vieles mehr. Unsere Aufgabe besteht in der Abwicklung von Neubau- und Umbau­maßnahmen sowie in der Durch­führung des Bau­unterhaltes. Weitgehend arbeiten wir zur Erfüllung dieser Aufgaben mit frei­schaffenden Architekten und Ingenieuren zusammen. In Teil­bereichen führen wir die Bau­leitung auch selbst durch, dabei müssen auch Baustellen­termine wahrgenommen werden. Für unsere Abteilung L 1.1 suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt befristet für fünf Jahre einen Diplom-Ingenieur (m/w) (FH) oder Bachelor of Engineering der Fachrichtung Architektur Deshalb passen wir zusammen! mehrjährige Berufs­erfahrung in Planungs­büros und/oder ausführenden Firmen der Architektur­branche ist wünschenswert Berufserfahrung im Bereich Projekt­steuerung ist wünschenswert Kenntnisse in den technischen Regel­werken sowie der HOAI und VOB hohes Maß an Einsatz­bereitschaft, Organisations- und Durch­setzungs­vermögen, Eigen­initiative sowie Verantwortungs­bewusstsein Kontaktfreude und Kooperations­fähigkeit im Umgang mit beauftragten Firmen und Ingenieur­büros sowie den Vertretern der Gebäude­nutzer aufgabenorientierte und eigen­verantwortliche Arbeitsweise Fähigkeit zur Teamarbeit und zu inter­disziplinärem Denken Leistungsbereitschaft und Flexibilität gute schriftliche wie mündliche Ausdrucks­fähigkeit (Sprachniveau C2 nach GER) gute EDV-Kenntnisse Das erwartet Sie bei uns: Schwerpunkt Projektmanagement zur qualitativ hoch­wertigen, kosten- und termin­gerechten Realisierung, z.B. bei der baulichen und technischen Erneuerung der Neuen Pinakothek sowie der Glyptothek Vertretung des Freistaates Bayern als Bauherr (m/w) bei oben genannten Projekten Steuerung und Überwachung von auftrag­nehmer­seitiger Bauleitung während der Leistungs­phasen 1 bis 9 der HOAI Betreuung von Planungen und Ausführungen externer Ingenieur­büros und mit der Ausführung beauftragter Firmen Plausibilitätsprüfung von Ausführungs­planungen Mitwirkung bei der Vergabe und Abwicklung von Bauaufträgen gemäß VOB und VgV Abnahme und Abrechnung von Bau- und Ingenieur­leistungen Abstimmung und Arbeit in inter­disziplinären Projekt­teams mit den Fach­richtungen Versorgungs­technik und Elektro­technik Verhandlung mit Nutzern und Baufirmen Was wir Ihnen bieten: die Mitwirkung an anspruchsvollen und innovativen Bauprojekten eine verantwortungsvolle Tätigkeit in selbst­ständiger Arbeits­weise in einem leistungs­starken und motivierten Team aus Frauen und Männern einen wertschätzenden Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis eine gezielte Einarbeitung eine optimale Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeits­zeiten, mit Gleit- und Präsenz­zeit sowie familien­freundlichen Rahmen­bedingungen die Stelle ist projekt­bezogen befristet auf fünf Jahre eine transparente und attraktive Bezahlung nach dem TV-L sowie alle Sozial­leistungen des öffentlichen Dienstes (Sonder­zahlung, betriebliche Alters­vorsorge) vergünstigte Einkaufs­möglichkeiten und ermäßigte Eintritts­karten zu kulturellen Veranstaltungen verbilligtes Bahnticket Ansprechpartner/in: Fachlich: Herr Chakrabarti (Tel. 089 21232-291) Personalabteilung: Frau Geißler (Tel. 089 21232-216) oder Herr Dost (Tel. 089 21232-210) Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungs­unterlagen bis spätestens 15.07.2018 schriftlich oder per E-Mail an: Staatliches Bauamt München 1 - Personalabteilung - Kennziffer V-Pers. H8/2018 Peter-Auzinger-Straße 10 81547 München E-Mail: bewerbung@stbam1.bayern.de Homepage: www.stbam1.bayern.de Bitte reichen Sie ausschließlich Kopien oder digitale Bewerbungen ein, da eine Rücksendung der eingereichten Unter­lagen nicht erfolgt. Achten Sie bitte außerdem darauf, dass Sie bei Ihrer Bewerbung die Kennziffer V-Pers. H8/2018 angeben. Bei im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleich­stellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Bitte beachten Sie, dass Reisekosten für ein eventuelles Vorstellungsgespräch und sonstige Auslagen nicht übernommen werden.

Ingenieurwesen

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Sonstige Berufe

Öffentlicher Dienst

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

80331 München