Patentanwalt (m/w)

42275 Wuppertal
08.12.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006723546
Patentanwalt (m/w)

AiCuris Anti-infective Cures GmbH

Germany

https://www.smart-schalten.de/kundenportal/public/Onlinebewerbung/006723546

Betreuung und Beratung unseres Unternehmens in allen nationalen und internationalen Belangen des gewerblichen Rechtsschutzes Auf- und Ausbau eines optimierten Patentportfolios zum internationalen Schutz unserer Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten Gemeinsame Koordination der internen und externe Aktivitäten für die Durchsetzung von Schutzrechten mit den beauftragen Patentanwaltskanzleien Entwicklung langfristiger und nachhaltiger IP-Strategien mit der dazu gehörenden Beratung der Forschungs- und Entwicklungsabteilung Unterstützung der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und Koordination von Patentprüfungsverfahren durch die assoziierten Patentanwaltskanzleien weltweit Interne Koordination von Patenterteilungs- sowie Einspruchs- und Beschwerdeverfahren inklusive der zugehörigen Verhandlungsführung mit Patentämtern, Gerichten und Konkurrenzunternehmen durch die beauftragen Patentanwaltskanzleien Erstellung und Bewertung von Gutachten zur Patentlage für eigene und fremde Produkte Erstellung von wissenschaftlichen Gutachten zur internationalen Durchsetzung unserer Schutzrechte Sehr enge Zusammenarbeit mit unseren externen Patentanwälten Betreuung und Beratung unserer Erfinder in allen Angelegenheiten des gewerblichen Rechtsschutzes Interne Korrespondenz und Aktenführung gemäß dem Arbeitnehmererfinderrecht

AiCuris - gegründet 2006 - ist spezialisiert auf Infektionskrankheiten. Der Schwerpunkt liegt auf der Entdeckung, Erforschung und Entwicklung neuartiger antiviraler und antibakterieller Wirkstoffe in den Indikationen Humanes Cytomegalovirus, Herpes simplex, Hepatitis B und (multi-)resistenter bakterieller Infektionen, die im Krankenhaus behandelt werden. Mit seiner hochinnovativen Pipeline adressiert AiCuris Spezialmärkte und schwere, potenziell lebensbedrohliche Infektionen mit hohem medizinischem Bedarf. Wichtige Schritte für das Unternehmen waren die Unterzeichnung eines Lizenzvertrags mit Merck & Co. (MSD) und die erste Zulassung der auslizenzierten Substanz Prevymis ® (Letermovir) in den USA. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Patentanwalt (m/w) Sie berichten an den Head of Patent Affairs, sind Mitglied des Patente-Teams und stellen mit hoher Eigenverantwortung das Bindeglied zwischen allen internen patentrelevanten Belangen und den extern beauftragten Patentanwaltskanzleien dar. Ihre Aufgaben Betreuung und Beratung unseres Unternehmens in allen nationalen und internationalen Belangen des gewerblichen Rechtsschutzes Auf- und Ausbau eines optimierten Patentportfolios zum internationalen Schutz unserer Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten Gemeinsame Koordination der internen und externe Aktivitäten für die Durchsetzung von Schutzrechten mit den beauftragen Patentanwaltskanzleien Entwicklung langfristiger und nachhaltiger IP-Strategien mit der dazu gehörenden Beratung der Forschungs- und Entwicklungsabteilung Unterstützung der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und Koordination von Patentprüfungsverfahren durch die assoziierten Patentanwaltskanzleien weltweit Interne Koordination von Patenterteilungs- sowie Einspruchs- und Beschwerdeverfahren inklusive der zugehörigen Verhandlungsführung mit Patentämtern, Gerichten und Konkurrenzunternehmen durch die beauftragen Patentanwaltskanzleien Erstellung und Bewertung von Gutachten zur Patentlage für eigene und fremde Produkte Erstellung von wissenschaftlichen Gutachten zur internationalen Durchsetzung unserer Schutzrechte Sehr enge Zusammenarbeit mit unseren externen Patentanwälten Betreuung und Beratung unserer Erfinder in allen Angelegenheiten des gewerblichen Rechtsschutzes Interne Korrespondenz und Aktenführung gemäß dem Arbeitnehmererfinderrecht Ihr Profil Abgeschlossenes Hochschulstudium der Chemie, Biologie oder Pharmazie Abgeschlossene Qualifikation zum European Patent Attorney (w/m) erforderlich Mehrjährige Industrie- oder Kanzleierfahrung im gewerblichen Rechtsschutz Erfahrung zur Durchführung von Recherchen und Nutzung von wissenschaftlichen Datenbanken Erfahrung zur Nutzung von Patentverwaltungs-Softwaresystemen (vorzugsweise mit Genese®) Analytisches Denken und Fähigkeit, komplexe wissenschaftliche Sachverhalte zu strukturieren und verständlich darzustellen Hohe Leistungs- und Lernbereitschaft, gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team Unser Angebot Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem aussichtsreichen Forschungs- und Entwicklungsunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Dienstwegen sowie persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Bewerbung und Einstieg Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin) und bitte in ausschließlich elektronischer Form an jobs@aicuris.com (E-Mail-Anhänge bitte nur als PDF-Format in einer zusammengeführten Datei). Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Daniela Boshoven. AiCuris Anti-infective Cures GmbH Tel.: +49 202 317 63 2599 Fax: +49 202 317 63 1177 Frau Daniela Boshoven E-Mail: jobs@aicuris.com Web: www.aicuris.com Friedrich-Ebert-Str. 475 Gebäude 302 D-42117 Wuppertal Patentanwältin Anwalt Anwältin Patentrecht Gewerblicher Rechtsschutz Kundenberatung Kundenbetreuung Patentanmeldung Markenrecht Rechtsvertretung Vertragsrecht Chemiker Chemikerin Biologe Biologin Pharmazeut Pharmazeutin Pharmazeutische Industrie Pharmaindustrie Pharma AiCuris 42117 Wuppertal Nordrhein-Westfalen NRW ax70408by

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Rechts- & Steuerwesen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

42275 Wuppertal