Senior Consultant (m/w) Corporate Data Protection

Bielefeld
11.09.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1293634__1
Senior Consultant (m/w) Corporate Data Protection
Aufbau und Betrieb von administrativen Strukturen gemäß der datenschutzrechtlichen Vorgaben

Überzeugen Sie sich von unserer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur und verstärken Sie unser Team in Bielefeld als Senior Consultant (m/w) Corporate Data Protection Ihre Zukunft: Ihre Stärken: * Der Aufbau und die Übernahme der neuen zentralen Datenschutzfunktion innerhalb der Oetker-Gruppe und die Installation von Datenschutzmanagement-Systemen in den Gruppenunternehmen des Zuständigkeitsbereiches. * Der Aufbau und Betrieb von administrativen Strukturen gemäß der datenschutzrechtlichen Vorgaben für bzw. mit den betroffenen Gruppenunternehmen. * Die Überwachung der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften sowie die Erstellung bzw. Verwaltung der erforderlichen Dokumentationen. * Ebenso sind Sie für die Prüfung der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern auf eine datenschutzkonforme Datenverarbeitung verantwortlich. * Weiterhin zählt die Beratung von Gruppenunternehmen zu einzelnen rechtlichen oder technischen Datenschutzthemen oder Fragestellungen (national und international) sowie die Unterstützung im Rahmen von Datenschutzprojekten zu Ihren Aufgaben. * Die Ausarbeitung, Weiterentwicklung und Durchführung von Sensibilisierungs-/ Schulungsmaßnahmen im Datenschutz. * Weiterhin verantworten und managen Sie die übergeordneten notwendigen Regelungen, Richtlinien und Standards mit Blick auf eine gruppenweit einheitliche Vorgehensweise in Datenschutzthemen. * Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, ggf. der Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder ähnliche Fachrichtungen mit juristischer Weiterbildung. * Mehrjährige Berufserfahrung mit fundierten Kenntnissen im Bereich Datenschutz und Datensicherheit bzw. eine abgeschlossene Ausbildung oder Zertifizierung als Datenschutzbeauftragte/r oder Datenschutzauditor/in. * Sie verfügen über umfassende Kenntnisse im deutschen und europäischen Datenschutzrecht sowie den damit verbundenen Standards und Normen (u.a. IT-Sicherheit, z. B. ISO 27001, BSI-Grundschutz). * Sie zeichnet eine hohe IT-Affinität aus. * Unternehmerisches Denken, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz, sicheres Auftreten und Konfliktfähigkeit. * Gute analytische Fähigkeiten, insbesondere bei der Bewertung komplexer Zusammenhänge. * Offenheit, Zielstrebigkeit, Eigeninitiative in Verbindung mit einer großen Portion Teamgeist sowie eine ziel- bzw. lösungsorientierte, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise charakterisiert Sie. * Sie bringen die Bereitschaft zu laufender Fortbildung und zur Reisetätigkeit mit. * Englisch schreiben und sprechen Sie genauso gut wie Deutsch. Sie möchten die Vielfalt der Oetker-Gruppe erleben? Dann klicken Sie sich über den Button "Bewerben" schnell und einfach zu uns! Dr. August Oetker KG Axel Menzel | +49 (0) 521 155 2493 | www.oetker-gruppe.de/de/karriere Bewerbungsportal

Rechts- & Steuerwesen

Land- und Forstwirtschaft/ Gartenbau/ Umweltschutz

IT/ Softwareentwicklung

Nahrungs-/ Genussmittel

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Bielefeld