Standesbeamtin/-beamter

71665 Vaihingen
14.02.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007192998
Standesbeamtin/-beamter

Landeshauptstadt Stuttgart

Germany

Anmeldung, Durchführung und Beurkundung von Eheschließungen auch an Samstagen und an Wunschtrauorten Beurkundung von Geburts- und Sterbefällen Führung der Personenstandsregister Beurkundung von Namenserklärungen Ausstellung von Urkunden und Beglaubigungen Vaterschaftsanerkennungen Kirchenaustritte

Mit ihren mehr als 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Landeshauptstadt viertgrößte Arbeitgeberin in der Region Stuttgart. Sie sucht Fachleute verschiedenster Ausrichtungen und bietet berufliche Vielfalt und Perspektive, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, sehr gute Fort- und Weiterbildung, ein bezuschusstes Firmenticket, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Der Landeshauptstadt Stuttgart ist eine vielfältige Personalzusammensetzung sehr wichtig. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mindestens 50) sowie gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Für Tandembewerbungen sind wir offen. Wir suchen für das Bezirksamt Vaihingen baldmöglichst unbefristet eine/-n Standesbeamtin/-beamten Die Stelle kann nur in Vollzeit besetzt werden. Ihre Aufgabenschwerpunkte umfassen sämtliche Bereiche im Standesamtswesen z.B. Anmeldung, Durchführung und Beurkundung von Eheschließungen auch an Samstagen und an Wunschtrauorten Beurkundung von Geburts- und Sterbefällen Führung der Personenstandsregister Beurkundung von Namenserklärungen Ausstellung von Urkunden und Beglaubigungen Vaterschaftsanerkennungen Kirchenaustritte Wir erwarten von Ihnen eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r gute Fachkenntnisse im Bereich des Personenstandswesens; wünschenswert wäre die Qualifikation für die Bestellung zur/zum Standesbeamtin/-beamten EDV-Kenntnisse in Word, Excel und Autista Freude am Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern Zuverlässigkeit und Verhandlungsgeschick die Bereitschaft, auch samstags und an Wunschtrauorten Eheschließungen durchzuführen die Bereitschaft zu regelmäßiger Fortbildung an der Akademie für Personenstandswesen in Bad Salzschlirf ggf. auch außerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Zeiträume Wir bieten ein kollegiales, aufgeschlossenes Team ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet selbstständige Tätigkeit Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 8 TVöD bewertet. Weitere Auskünfte erhalten Sie von der Leiterin des Standesamtes Frau Schmidt, Telefon 0711 216-57430. Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennzahl: 15Vai/0001/2018 bis zum 1. März 2018 an das Haupt- und Personalamt der Landeshauptstadt Stuttgart, 70161 Stuttgart. Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet. www.stuttgart.de/stellenangebote

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

71665 Vaihingen