Inserenten

Der Stellenmarkt von schwarzwaelder-bote.de Stellenangebote - Schwarzwälder Bote

25 km

Informationen zur Anzeige:

Director (m/w/d) Process and Plant Engineering (m/w/d)
Laupheim
Aktualität: 15.10.2021

Anzeigeninhalt:

15.10.2021, Rentschler Biopharma SE
Laupheim
Director (m/w/d) Process and Plant Engineering (m/w/d)
Sicherstellen eines cGMP konformen, sicheren, kosteneffizienten, hoch verfügbarem, nachhaltigen, qualitätsfokussierten und verlässlichen Betriebes sowie Weiterentwicklung aller Anlagen und Systeme im Bereich Prozessanlagen und TGA Fachliche und disziplinarische Leitung der Gruppe Process and Plant Engineering Persönliche und strukturelle Entwicklung der Mitarbeiter sowie Motivation und Befähigung des Teams Entwicklung und Umsetzung einer Strategie zur optimalen Versorgung des Standortes Laupheim im Bereich TGA und Standardisierung der Produktionsanlagen Interne und externe Bedarfs-, Ressourcen- und Einsatzplanung Steuern von technischen Neu- und Umbauprojekten und Erarbeiten von technischen Lösungen mit externen Kunden und der Produktion Verfolgen der technischen Entwicklung (state of the art) und Abschätzung der sich daraus ergebenden Anforderungen für das Unternehmen Optimierung des Energieverbrauchs der Anlagen im Verantwortungsbereich Planung des Lebenszyklusses von Ausrüstungen und Maschinen im Verantwortungsbereich Kostenstellenverantwortung / Budgetverantwortung im Aufgabenbereich Unterstützung anderer internationaler Standorte mit Strategieentwicklung und »best practise sharing« bis zu Aufenthalten vor Ort Präsentation der Anlagen gegenüber Kunden und Behörden
Hochschulstudium, Ingenieurstudium (FH, Master) mit langjähriger Berufserfahrung oder vergleichbar im Bereich Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau mit Abschluss als Dipl. Ing., oder Master mit einschlägiger, langjähriger Berufserfahrung (idealerweise in der biopharmazeutischen Industrie) Ausgezeichnete, nachgewiesene Kenntnisse über Anlagen und Systeme im Bereich Prozess- und Produktionsanlagen sowie TGA und Reinmedien Anlagen, cGMP, ICH, etc. in der biopharmazeutischen Produktion Erfahrung in Projekt- und Change-Management Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Strategisches sowie ganzheitliches, analytisches und lösungsorientiertes Denken Gute Repräsentationsfähigkeit gegenüber internen und externen Ansprechpartnern sowie Behörden Ausgeprägte soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft auch im internationalen Umfeld Unternehmerisches Handeln sowie sehr gute Eigenorganisationsfähigkeit und zuverlässiges Nachverfolgen im Aufgabengebiet

Berufsfeld

Standorte