Inserenten

Der Stellenmarkt für Schwarzwald, Schwäbische Alb und Südbaden Mit uns auf Jobsuche - Schwarzwälder Bote, Lahrer Zeitung, Die Oberbadische, Markgräfler Tagblatt und Weiler Zeitung

25 km

Informationen zur Anzeige:

Manager (m/w/d) Lieferkettensorgfaltspflichtgesetz (LkSG) und Nachhaltigkeit im Einkauf
Frankfurt am Main
Aktualität: 27.01.2023

Anzeigeninhalt:

27.01.2023, Mainova AG
Frankfurt am Main
Manager (m/w/d) Lieferkettensorgfaltspflichtgesetz (LkSG) und Nachhaltigkeit im Einkauf
Sie sind erster Ansprechpartner im Einkauf für die Themen Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) und Nachhaltigkeit ( Sustainability) . Sie übernehmen die eigenverantwortliche Durchführung und Dokumentation von Risikoanalysen für Lieferanten und Beschaffungsmärkte. Sie legen Präventions- und Abhilfemaßnahmen zur Risikominimierung von menschenrechtlichen und umweltbezogenen Risiken im Einkauf fest und setzen diese inkl. entsprechender Dokumentation um. Sie leiten selbstständig bereichs- und unternehmensübergreifende Beschaffungs- bzw. Projektteams und nehmen an Brancheninitiativen zu Nachhaltigkeitsthemen teil. Sie gestalten Prozesse zur Realisierung nachhaltiger Beschaffungskriterien im Einkauf und unterstützen bei deren Umsetzung. Sie entwickeln Risikomanagementsysteme im Einkauf weiter und übernehmen deren Administration. Sie beraten und unterstützen Einkäufern in Zusammenarbeit mit dem Mainova "Menschenrechtsbeauftragten" zu Nachhaltigkeitsthemen und gesetzlichen Anforderungen zum LkSG. Sie überprüfen bei komplexen Beschaffungsvorgängen mit hohem Beschaffungsvolumen die Anforderungen des LkSG und der Nachhaltigkeit.
Ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung Berufserfahrungen aus einer vergleichbaren Tätigkeit, bei der neben Einkaufstätigkeiten auch Erfahrung im Management von Lieferketten erworben wurden Spezifische Kenntnisse zum Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz sowie Kenntnisse zur Nachhaltigkeit hinsichtlich Beschaffungsvorgängen Systemkenntnisse von elektronischen Ausschreibungen sowie Rechtskenntnisse, gerne auch erste Berührungspunkte mit dem Vergaberecht Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, ergänzt um sehr gut kommunikative Fähigkeiten Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift, idealerweise ergänzt um gute Englischkenntnisse

Berufsfeld

Standorte

Manager (m/w/d) Lieferkettensorgfaltspflichtgesetz (LkSG) und Nachhaltigkeit im Einkauf

Drucken
Teilen
Frankfurt am Main