Inserenten

Der Stellenmarkt für Schwarzwald, Schwäbische Alb und Südbaden Mit uns auf Jobsuche - Schwarzwälder Bote, Lahrer Zeitung, Die Oberbadische, Markgräfler Tagblatt und Weiler Zeitung

25 km

Informationen zur Anzeige:

Medizinische*r Dokumentar*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 23.11.2022

Anzeigeninhalt:

23.11.2022, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Das Universitäre Centrum für Tumorerkrankungen (UCT) sucht ab dem 01.10.2022 zunächst befristet für 2 Jahre:

Medizinische*r Dokumentar*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Kodierung einer klinischen Tumordokumentation mittels GTDS (Gießener Tumordokumentations-System)
  • Datenerhebung, -erfassung, -analyse nach festgelegten Kriterien
  • Unterstützung bei Zertifizierungsprozessen
  • Datenbereinigung und -aufbereitung für weitergehende statistische Auswertungen
  • Durchführung von Plausibilitätskontrollen
  • Kodierung einer klinischen Tumordokumentation mittels Gießener Tumordokumentations-System

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische*r Dokumentar*in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung wünschenswert aber keine Voraussetzung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Onkologie
  • Flexibilität und Leistungsbereitschaft
  • Selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Kommunikationsgeschick

Wir bieten Ihnen

  • Herausfordernde eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Gute Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem führenden onkologischen Spitzenzentrum
  • Ein sympathisches, engagiertes und wertschätzendes Team
  • Voll- oder Teilzeitbeschäftigung möglich
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung bis max. EG 9b sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsangebot in eigenen Betreuungseinrichtungen

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Universitäre Centrum für Tumorerkrankungen (UCT)
Ihre Ansprechpartner bei fachlichen Fragen sind Herr Prof. Dr. T. Kindler, Tel.: 06131 17-5914 und Frau U. Sudhof, Tel.: 06131 17-5437.

Referenzcode: 50163478
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Standorte