25 km
Dokumentar*in 13.10.2021 Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts Frankfurt am Main
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Dokumentar*in
Frankfurt am Main
Aktualität: 13.10.2021

Anzeigeninhalt:

13.10.2021, Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts
Frankfurt am Main
Dokumentar*in
Im Sachgebiet Informationsservice arbeiten Sie als Dokumentar*in in der Abteilung Dokumentation und Archive und sind zuständig für die multimediale Informationsversorgung des hr und der Gemeinschaftseinrichtungen der ARD. Dies umfasst die inhaltliche und formale Dokumentation, die Durchführung von Recherchen inkl. Faktencheck und Content-Verifikation, die Beratung der redaktionellen Nutzer*innen bei der Verwendung von digitalem und analogem Archivmaterial sowie das Metadatenmanagement in Mining-Systemen. Entwickeln von effektiven Suchstrategien und medienübergreifendes Recherchieren in internen und externen Datenbanken / Quellen Recherchieren und Erstellen von Informationsprodukten sowie das Bewerten und Aufbereiten von Rechercheergebnissen Datenmanagement für Textinformationen und Qualitätssicherung des Textmining-Services Festlegen von Erschließungsregeln und Weiterentwickeln von Regelwerken Bewerten der Dokumentationswürdigkeit von Produktionen durch Sichten und Erschließen Unterstützen der Nutzer*innen bei ihren Eigenrecherchen in den Archivdatenbanken Mitarbeiten bei der Entwicklung von Schulungskonzepten, Schulungen und Projekten
Abgeschlossenes Studium Eine Qualifizierung zum*zur wissenschaftlichen Dokumentar*in oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Archiv / Bibliothek / Dokumentation Sehr gute Allgemeinbildung und ausgeprägte Kenntnisse der Zeitgeschichte sowie des aktuellen Tagesgeschehens Bewertungskompetenz in Dokumentation und Recherche Erfahrungen im Umgang mit Dokumentationssprachen und - Methoden und den entsprechenden Regelwerken Sicherer Umgang mit Informations-quellen und Datenbanken Darüber hinaus sind Sie teamfähig, belastbar und können medienübergreifend denken und arbeiten. Ihre Kommunikationsstärke und Ihr Zeitmanagement zeichnen Sie ebenso aus wie ein Interesse für technologische Entwicklungen und Ihr serviceorientiertes Denken.

Berufsfeld

Standorte