25 km
Medical Science Liaison Neurology (m/w/d) 26.11.2021 AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG Raum Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Medical Science Liaison Neurology (m/w/d)
Raum Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern
Aktualität: 26.11.2021

Anzeigeninhalt:

26.11.2021, AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
Raum Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern
Medical Science Liaison Neurology (m/w/d)
Aufbau und Pflege von belastbaren Beziehungen auf Augenhöhe zu externen Experten in der Region Führen engagierter und qualitativ hochwertiger medizinischer Gespräche in Bezug auf Erkrankungen, aktuelle und zukünftige Therapieoptionen Sie verantworten regionale Medical Education Aktivitäten und repräsentieren unser Unternehmen bei Fachvorträgen Dabei stehen medizinisch-wissenschaftliche Informationen zu den Indikationsbereichen und unseren Produkten stets im Vordergrund Ihrer Arbeit Rekrutierung, Initiierung und Management von regionalen / nationalen Projekten und nicht interventionellen Studien bei ausgewählten regionalen Zentren im niedergelassenen Bereich und in Kliniken Unterstützung des klinischen Studienprogramms in enger Abstimmung mit den Kollegen von R&D Organisation von regionalen Advisory Boards Sammlung und Weiterleitung von Insights aus dem Feld zur Entwicklung der medizinischen Strategie und cross-funktionaler Aktivitäten Umsetzung der medizinischen Strategie im Feld in enger Abstimmung mit den cross-funktionalen »In-Field« Teams Mitarbeit an der Entwicklung von Publikationen Erfüllung der relevanten KPI Unterstützung in der Schulung der IFT Kollegen
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium idealerweise mit Promotion Kompetenz im Bereich der Neurologie erwünscht Erfahrungen als MSL oder Medical Manager und Kenntnisse der Neurologie sind wünschenswert Sie haben ein Verständnis der Stakeholder im Health Ecosystem, dabei können sie ggf. auf vorherige Erfahrung in anderen Bereichen (Market Access, Sales u. a.) zurückgreifen Überzeugende und offene Kommunikation mit unterschiedlichen Gesprächspartnern im interdisziplinären Umfeld Sehr gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) Pioniergeist, Zielstrebigkeit und ausgeprägter Erfolgswille Hohe Kreativität, Flexibilität und Einsatzbereitschaft Sicherer Umgang mit MS-Office- und CRM Tools

Berufsfeld

Standorte