25 km
Teil-Projektleiter Laborplanung Pharmagroßprojekt (m/w/d) 17.01.2022 AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG Ludwigshafen am Rhein
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Teil-Projektleiter Laborplanung Pharmagroßprojekt (m/w/d)
Ludwigshafen am Rhein
Aktualität: 17.01.2022

Anzeigeninhalt:

17.01.2022, AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
Ludwigshafen am Rhein
Teil-Projektleiter Laborplanung Pharmagroßprojekt (m/w/d)
Vollumfängliche Teil-Projektverantwortung über alle Projektphasen hinweg (Vorplanung bis Übergabe an den Kunden einschließlich kommerziellem Abschluss) mit Sach-, Kosten- und Terminverantwortung. Sie gewährleisten eine effiziente und hochmoderne Konzeption und Gestaltung der Labore und Nutzungseinheiten in Abstimmung mit den zukünftigen Nutzern. Ihnen obliegt die Koordination, Steuerung und Überwachung des Teil-Projektteams aus Fachingenieuren und Architekten sowie von fachlich qualifizierten Lieferanten. Sie verstehen sich als Single Point Of Contact (SPOC) für sämtliche Projektbelange in Ihrem Teilprojekt. Sie stellen eine systematische und wirksame Projektkontrolle hinsichtlich Termine, Kosten und technischen sowie organisatorischen Aspekten auch durch monatliche Fortschrittsberichte (Project Status Reports) in englischer Sprache sicher. Sie arbeiten bei der Erstellung von Gate Reviews und Projektanträgen (RCE) mit. Sie organisieren die Abnahme von Laboreinrichtungen und koordinieren die Inbetriebnahme. Sie übernehmen die örtliche Fachbauleitung und Montageüberwachung einschließlich der Verkehrssicherungspflicht und setzen unsere AbbVie spezifischen Vorgaben zu Sicherheit und Umwelt um. Sie vertreten den Bauherrn vor externen Planern und ausführenden Firmen und koordinieren diese mit internen Schnittstellen sowie mit den übrigen Gewerken. Sie übernehmen zusammen mit unserem Einkauf das Vertragsmanagement von Planungsleistungen und technischen Lieferungen. Sicherstellung der Umsetzung aller relevanten regulatorischer Vorgaben, Umwelt- und Arbeitssicherheitsvorschriften sowie der einschlägigen AbbVie-Richtlinien. Sicherstellung einer engen Zusammenarbeit mit allen relevanten Stakeholdern (EHS, Nutzer, Quality Assurance, Finance, Controlling, Einkauf, Engineering, Facility Management, Werkssicherheit, Werkfeuerwehr). Rechtzeitiges Eskalieren und Einleiten von Korrekturmaßnahmen bei Abweichungen im Projektverlauf.
Studium der Ingenieurwissenschaften mit Abschluss MSc, MA, Dipl-Ing. (Technische Gebäudeausrüstung, Life Science, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Bauingenieur, Architekt o. ä.). Umfangreiche Erfahrung im Umgang mit technischen Investitionsprojekten sowie im Projektmanagement und -steuerung, davon mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Labor- oder Krankenhaustechnik. Kenntnisse der aktuellen Standards und einschlägigen Vorschriften der VOB und HOAI. Hohes Maß an Organisationsvermögen und Durchsetzungsvermögen. Hohe Belastbarkeit und ausgesprochene Organisationsfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen. Ausgezeichnete Kommunikations- und Teamfähigkeit im Umgang mit größeren Organisationen. Erfahrung im Schnittstellenmanagement zur Koordination und Integration interner und externer Fachabteilungen bei komplexen Projekten. SAP-Kenntnisse. MS-Project-Kenntnisse. Fließend Deutsch und Englisch in Wort und Schrift. Interkulturelle Kompetenz und ausgeprägte Team- und Kundenorientierung.

Berufsfeld

Standorte