25 km
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Intelligente Produktion und Digitale Zwillinge 15.11.2021 Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA Stuttgart
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Intelligente Produktion und Digitale Zwillinge
Stuttgart
Aktualität: 15.11.2021

Anzeigeninhalt:

15.11.2021, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Stuttgart
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Intelligente Produktion und Digitale Zwillinge
Konzeption, Entwicklung und Test von und Produktionsnahen Softwaresystemen, von der Aufbereitung und Speicherung Maschinendaten über smartes Produkttracking bis hin zum KI-Cloud-Dienst. Projektakquise und Erstellung von Projektanträgen für neue Forschungsprojekte in deutscher und englischer Sprache Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und anderen Forschungseinrichtungen Verantwortung und Durchführung wissenschaftlicher Forschungsprojekte und Technologietransferprojekte mit Partnern in der Wirtschaft und weiteren Forschungseinrichtungen Vertretung der Projektergebnisse bei den Auftraggebern und durch Veröffentlichungen in der Fachwelt
Abgeschlossenes wissenschaftliches Master-/Diplom-Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Elektrotechnik, Informations- und Kommunikationstechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder verwandter Ingenieurs-Studiengänge Kenntnisse im Bereich der Programmierung, Softwareentwicklung und Softwarearchitektur, die Ihre Begeisterung für das Thema untermauern Sie interessieren sich für die Digitalisierung der Produktion und möchten in diesem Bereich erforschen, wie die Produktion der Zukunft mit smarten Maschinen und intelligenten Diensten aussehen kann Sie sind mit mindestens einer verbreiteten höheren Programmiersprache vertraut (z. B. Java, Node.js/JavaScript, Python, C/C++, C#) Von Vorteil sind weiterhin Kenntnisse in den Bereichen Virtualisierung (VM, Docker, SDx), Web-Frameworks, Softwarearchitekturen, Semantische Technologien, Maschinelles Lernen, IT-Security und Data Science Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Berufsfeld

Standorte