Am Anfang ist es „nur“ Pulver. Und jetzt kommst du – und machst daraus genau das, was der Kunde braucht … Willkommen im Team von EOS! Wir, das sind mehr als 1.300 techno­logie­begeisterte Mit­arbeiter­innen und Mitarbeiter welt­weit, laden dich ein, unsere Leiden­schaft zu teilen: durch eine Zukunfts­technologie, den industriellen 3D-Druck, die heutige Produktion zu revolutio­nieren. Mische in einem unabhängigen Familien­unternehmen die inter­natio­nalen Märkte auf. Entdecke die grenzen­losen Möglich­keiten, die unsere Arbeits­welt rund um die additive Fertigung bietet. Denke, fühle und erlebe EOS in 3D als

Product Line Manager (m/w/d) Industrieller 3D-Druck

Standort: Krailling

DARAUS KANNST DU ETWAS MACHEN:

  • Im Rahmen deiner Tätigkeit als Product Line Manager bist du für den geschäftlichen Erfolg der Produktlinie P1, gemessen an KPIs wie Budget, Umsatz, Kosten und Profitabilität, zuständig.
  • Dabei behältst du stets den Überblick über die technologischen Trends, erstellst daraus eine Produktlinien-Roadmap und leitest Maßnahmen ab, um die Produktlinie mit Innovation und Qualität am Markt zu positionieren. 
  • Das strategische und operative Produktlebenszyklus-Management ist dabei eine deiner zentralen Aufgaben: Hierfür erstellst du Go-To-Market-Pläne (Positionierung im Markt, Pricing, Packaging, Sales, Enablement, Vermarktungs­konzept etc.).
  • Als Product Line Manager (m/w/d) bist du einerseits dafür zuständig, die interne technische Umsetzung der Produktlinien-Roadmap unter Einhaltung von Qualitäts-, Kosten- und Zeitzielen sicherzustellen als auch die externe Vermarktung voranzutreiben.
  • Dazu gehört die ergebnisorientierte fachliche Führung der zuarbeitenden Teams inklusive Synchronisation aller Aktivitäten innerhalb des Teams und mit den Schnittstellenpartnern.
  • Damit wir für die Zukunft bestens aufgestellt sind, erarbeitest du Forecastings für den Vertrieb (Business Target Agreements) und baust dir ein Netzwerk aus technologischen Partnern für die Produktlinie auf.

Das bringst du mit:

Du bist eine konsequente, unternehmerisch handelnde Persönlichkeit, die strukturiert und lösungsorientiert vorgeht und eine außergewöhnlich hohe Analysefähigkeit mitbringt. Du bist stark in der Kommunikation und Umsetzung und überzeugst unterschiedliche Zielgruppen auf allen Ebenen. Entscheidungen zu treffen und Konflikte zu lösen, fällt dir leicht. Und das bringst du außerdem mit:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z. B. Elektro­technik, Maschinenbau, Informatik, Wirtschaftsingenieur­wesen) mit entsprechender betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation
  • Mehr als fünf Jahre Berufserfahrung in der fachlichen oder disziplinarischen Führung in einem Produktentwicklungs­umfeld sowie Erfahrung in der Führung von cross­funktionalen, virtuellen Teams
  • Kontinuierliche Erfolgsmessung und Ableitung von Korrekturmaßnahmen bei technisch innovativen Industrieprodukten von Vorteil
  • Nachweisliche Erfolge in der Steuerung von internationalen Projekten mit Projekt- bzw. Umsatzverantwortung
  • Fundierte Kenntnisse von Projektmanagement-Tools und -Methoden, idealerweise mit Zertifizierungen nach anerkannten internationalen Standards (z. B. PMI, Scrum Master)
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

 

DAS BIETEN WIR DIR BEI EOS:

  • Abwechslungsreiche Aufgaben und die Chance, eine nachhaltige, zukunftsfähige Technologie voranzutreiben, die einen großen Nutzen für die Gesellschaft bietet
  • Viele Gestaltungsspielräume, um Zukunftsideen zu entwickeln und Verantwortung zu übernehmen
  • Stetige Weiterentwicklung durch kontinuierlichen fachlichen Austausch, Schulungen und Fortbildungen in unserem EOS Campus
  • Und vor allem ein sozialer Arbeitgeber mit einer gelebten Werte-Kultur, tollen Zusatzleistungen und Rahmen­bedingungen, die sich sehen lassen können