Print / save as PDF

Problemmanager im Bereich autonomes Fahren (m/w/d)

STANDORT
Munich
GESELLSCHAFT
ARRK Engineering GmbH
VERTRAGSART
Vollzeit
BEGINN
ab sofort

IHRE AUFGABEN

 

IHR PROFIL

  • Sie verantworten das Problemmanagement für Steuergeräte im Bereich des autonomen Fahrens
  • Mit Ihrer starken Analysekompetenz bewerten, kategorisieren und priorisieren Sie eingehende Fehlertickets hinsichtlich der Fehlerursache und den technischen Abhängigkeiten
  • Sie analysieren zielgerichtet Traces und Logdateien zur detaillierten Fehlersuche
  • Bei Bedarf stellen Sie auftretende Fehlerfälle zur weiteren technischen Plausibilisierung nach, testen diese und bewerten deren Auswirkungen
  • Ihren Verantwortungsbereich vertreten Sie eigenverantwortlich in den entsprechenden Gremien
  • Der Einsatzort ist München - Unterschleißheim
 
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Proaktive Arbeitsweise sowie hohe Eigeninitiative und Selbstständigkeit sind wünschenswert
  • Begeisterung für das Analysieren, Testen, Managen und Lösen von technischen Problemen in zukunftsweisenden Automotive-Steuergeräten
  • Berufserfahrung im Automotive-Entwicklungsumfeld und im Problemmanagement sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

IHRE AUFGABEN

  • Sie verantworten das Problemmanagement für Steuergeräte im Bereich des autonomen Fahrens
  • Mit Ihrer starken Analysekompetenz bewerten, kategorisieren und priorisieren Sie eingehende Fehlertickets hinsichtlich der Fehlerursache und den technischen Abhängigkeiten
  • Sie analysieren zielgerichtet Traces und Logdateien zur detaillierten Fehlersuche
  • Bei Bedarf stellen Sie auftretende Fehlerfälle zur weiteren technischen Plausibilisierung nach, testen diese und bewerten deren Auswirkungen
  • Ihren Verantwortungsbereich vertreten Sie eigenverantwortlich in den entsprechenden Gremien
  • Der Einsatzort ist München - Unterschleißheim

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Proaktive Arbeitsweise sowie hohe Eigeninitiative und Selbstständigkeit sind wünschenswert
  • Begeisterung für das Analysieren, Testen, Managen und Lösen von technischen Problemen in zukunftsweisenden Automotive-Steuergeräten
  • Berufserfahrung im Automotive-Entwicklungsumfeld und im Problemmanagement sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

IHRE BENEFITS

  •  Spannende Projekte 
  •  Flexible Zeiteinteilung 
  •  Betriebliche Altersvorsorge 
  •  Mitarbeiter-Events 
  •  Vergünstigte Leasing-Möglichkeit 
  •  Angenehmes Betriebsklima 

KONTAKT

Caroline Schmid


ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um.

IHRE BENEFITS

 Spannende Projekte 
 Flexible Zeiteinteilung 
 Betriebliche Altersvorsorge 
 Mitarbeiter-Events 
 Vergünstigte Leasing-Möglichkeit 
 Angenehmes Betriebsklima 
 Spannende Projekte 
 Flexible Zeiteinteilung 
 Betriebliche Altersvorsorge 
 Mitarbeiter-Events 
 Vergünstigte Leasing-Möglichkeit 
 Angenehmes Betriebsklima 

KONTAKT

Caroline Schmid

 
ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um.

KONTAKT

Caroline Schmid


ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um.