Bautechnikerin / Bautechniker (w/m/d) Abteilung Umwelt im Landesbetrieb Gewässer

76131 Karlsruhe (Stadt), 72250 Freudenstadt, 72250 Bad Peterstal-Griesbach, 72250 Freudenstadt, 76133 Karlsruhe
13.10.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 017334313
Bautechnikerin / Bautechniker (w/m/d) Abteilung Umwelt im Landesbetrieb Gewässer

Regierungspräsidium Karlsruhe

Germany

https://bewerberportal.landbw.de/rp_ka_001/bestimmungen.php

Das künftige Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung von Projektteams bei der Umsetzung und Betreuung diverser Hochwasserschutz-, Dammertüchtigungs- und gewässerökologischer Maßnahmen sowie Maßnahmen des Integrierten Rheinprogramms. Daneben bestehen die Aufgaben unter anderem in der Koordination der Projektbeteiligten sowie der Überwachung der mit der Umsetzung der Maßnahmen beauftragten Bauunternehmen und Planungsbüros. Auch die Koordination beim Einbringen der Interessen des LBG in Beteiligungs-, Genehmigungs- und Zulassungsverfahren sowie das dazugehörige Datenmanagement gehören zum zukünftigen Aufgabenspektrum. Nach der Fertigstellung der derzeit in Umsetzung befindlichen IRP-Rückhalteräume besteht ein Aufgabengebiet in der jeweiligen Unterstützung der Betriebsleitung, Hierzu gehört die Sicherstellung der technischen und infrastrukturellen Steuerungs- und Maschinentechnik sowie die Instandhaltung der dafür erforderlichen Anlagen zusammen mit dem weiteren Betriebspersonal.

Umweltschutz, Verbraucherschutz und eine leistungsfähige Infrastruktur für unser Land sind nur einige unserer Themen als staatliche Mittelbehörde der Landesverwaltung. Wir sind Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Industrie und Wirtschaft, vom Nordschwarzwald bis zum Rhein, Neckar und Odenwald. Unsere Tätigkeiten sind: Planen, bauen, beraten, entscheiden, fördern, koordinieren und vieles andere mehr. Beim Regierungspräsidium Karlsruhe sind in der Abteilung Umwelt im Landesbetrieb Gewässer (LBG) mehrere unbefristete Vollzeitstellen als Bautechnikerin / Bautechniker (w/m/d) an den Dienstorten Karlsruhe und Freudenstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Der LBG setzt sich zusammen aus den Referaten 53.1 - Gewässer I. Ordnung, Hochwasserschutz und Gewässerökologie, Planung und Bau und 53.2 - Gewässer I. Ordnung, Hochwasserschutz und Gewässerökologie, Betrieb und Unterhaltung, Integriertes Rheinprogramm. Er ist zuständig für alle landeseigenen Gewässer und Hochwasserschutzanlagen im Regierungsbezirk Karlsruhe. Neben Betrieb und Unterhaltung übernimmt er an diesen Gewässern und Hochwasserschutzanlagen auch alle Planungs- und Baumaßnahmen. Das künftige Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung von Projektteams bei der Umsetzung und Betreuung diverser Hochwasserschutz-, Dammertüchtigungs- und gewässerökologischer Maßnahmen sowie Maßnahmen des Integrierten Rheinprogramms. Daneben bestehen die Aufgaben unter anderem in der Koordination der Projektbeteiligten sowie der Überwachung der mit der Umsetzung der Maßnahmen beauftragten Bauunternehmen und Planungsbüros. Auch die Koordination beim Einbringen der Interessen des LBG in Beteiligungs-, Genehmigungs- und Zulassungsverfahren sowie das dazugehörige Datenmanagement gehören zum zukünftigen Aufgabenspektrum. Nach der Fertigstellung der derzeit in Umsetzung befindlichen IRP-Rückhalteräume besteht ein Aufgabengebiet in der jeweiligen Unterstützung der Betriebsleitung, Hierzu gehört die Sicherstellung der technischen und infrastrukturellen Steuerungs- und Maschinentechnik sowie die Instandhaltung der dafür erforderlichen Anlagen zusammen mit dem weiteren Betriebspersonal. Für diese Aufgaben suchen wir interessierte und engagierte Personen mit folgenden fachlichen und persönlichen Qualifikationen: abgeschlossene Ausbildung als Bautechniker/-in (oder vergleichbarer Abschluss) sicherer Umgang mit dem PC sowie gute Kenntnisse in der Anwendung der MS Office-Programme Engagement, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten hohe Motivation und ausgeprägte Leistungsbereitschaft Neben abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben, die bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 9a TV-L vergütet werden, bieten wir attraktive Beschäftigungsbedingungen. Darüber hinaus unterstützen wir Ihre Mobilität mit dem JobTicket BW. Das Regierungspräsidium Karlsruhe strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Stellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen bitten wir bis spätestens 08.11.2020 unter Angabe der Kennziffer 92_2020 einzusenden. Bitte nutzen Sie hierfür ausschließlich unser Onlinebewerbungsportal. Den Zugang hierzu finden Sie auf unserer Homepage im Bereich »Stellenangebote«. Für Fragen zum konkreten Aufgabenbereich steht Ihnen Herr Stelzer (Tel.: 0721/926-7551) zur Verfügung. Bei sonstigen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Schneider vom Personalreferat (Tel.: 0721/926-2637). Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung können unserer Homepage Bereich »Stellenangebote« entnommen werden. www.rp-karlsruhe.de Bürokaufmann Bürokauffrau Ausbildung 2019 Kaufmann für Bürokommunikation Kauffrau für Bürokommunikation Bürokraft kaufmännische Kraft kaufmännische Ausbildung Kaufmännischer Assistent Kaufmännische Assistentin Baden-Württemberg Stuttgart

Öffentlicher Dienst

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

76131 Karlsruhe (Stadt)

72250 Freudenstadt

72250 Bad Peterstal-Griesbach

76133 Karlsruhe