Global Manager Strategic Customs (m/w/d)

90762 Fürth (Stadt), 91522 Ansbach, 91052 Erlangen, 90403 Nürnberg, 90762 Fürth
11.12.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009279760
Global Manager Strategic Customs (m/w/d)

über Mentis International Human Resources GmbH

Germany

bewerbungen@mentis-consulting.de

konzernweite Beratung der nationalen und internationalen Geschäftsbereiche und Gesellschaften in allen Fragen des Zollrechts Erarbeitung und Weiterentwicklung globaler fachlicher Standards und bereichsübergreifender Prozesse Verantwortung für die Überwachung der globalen Rahmenbedingungen für Zölle Beobachtung, Analyse und Auswertung zollrechtlicher Regelungen, Abkommen gesetzlicher Bestimmungen und behördlicher Auflagen und Sicherstellung der zeitgerechten Anpassung der internen Prozesse Konzeption und Implementierung von Best-Practice-Lösungen zur Einhaltung nationaler und internationaler Zollvorschriften Konzeption und Durchführung von Schulungen zu zollrelevanten Themenstellungen Verantwortung für die Durchführung interner Audits sowie Unterstützung bei externen Audits durch die Behörden Gestaltung der Schnittstellen zu den operativen Einheiten kooperative Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern Umsetzung von Sonderaufgaben und Projekten

International versierter Profi für den Bereich Zölle eines erfolgreichen Industriekonzerns gesucht! Global Manager Strategic Customs (m/w/d) Beschreibung des Unternehmens Unser Mandant ist ein innovativer, wachstumsorientierter, global agierender Industriekonzern. Ein breites, ständig weiterentwickeltes Produktportfolio, hohe Kunden- und Lösungsorientierung sowie ein sehr hoher Qualitätsanspruch tragen zur hervorragenden Marktstellung des Unternehmens bei. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich im Raum Mittelfranken. Wesentliche Aufgaben konzernweite Beratung der nationalen und internationalen Geschäftsbereiche und Gesellschaften in allen Fragen des Zollrechts Erarbeitung und Weiterentwicklung globaler fachlicher Standards und bereichsübergreifender Prozesse Verantwortung für die Überwachung der globalen Rahmenbedingungen für Zölle Beobachtung, Analyse und Auswertung zollrechtlicher Regelungen, Abkommen gesetzlicher Bestimmungen und behördlicher Auflagen und Sicherstellung der zeitgerechten Anpassung der internen Prozesse Konzeption und Implementierung von Best-Practice-Lösungen zur Einhaltung nationaler und internationaler Zollvorschriften Konzeption und Durchführung von Schulungen zu zollrelevanten Themenstellungen Verantwortung für die Durchführung interner Audits sowie Unterstützung bei externen Audits durch die Behörden Gestaltung der Schnittstellen zu den operativen Einheiten kooperative Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern Umsetzung von Sonderaufgaben und Projekten Qualifikationsprofil abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium oder vergleichbare Ausbildung bei der Finanzverwaltung mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Zölle in einer internationalen Beratungsgesellschaft oder in einem international agierenden Konzern idealerweise aus dem industriellen Umfeld sehr gutes Verständnis unternehmensinterner Prozesse sowie Erfahrungen im Projektmanagement; sicherer Umgang mit Standard-Software-Tools umfassendes Know-how im nationalen und internationalen Zollrecht sehr gute Kenntnisse im SAP Modul GTS verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung unternehmerisches Denken und Handeln sicheres, überzeugendes Auftreten gepaart mit der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte adäquat und verständlich darzustellen belastbar, mit hoher Eigenmotivation und Selbstständigkeit Teamfähigkeit und Integrationsvermögen strukturierte, systematische und konzeptionelle Arbeitsweise lösungsorientiertes Vorgehen und hands-on-Mentalität Reisebereitschaft (10 - 20 %) Bewerbung Bitte senden Sie Ihre komplette Bewerbung - am besten per E-Mail - unter Angabe der Kennziffer an die nebenstehenden Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen! Ihre Ansprechpartner   Miriam Gazem und Florian Wech   Tel.: 0911 / 929 70-13   E-Mail: bewerbungen@mentis-consulting.de Kennziffer (und Postanschrift)   I - 181106J Mentis International Human Resources GmbH Arminiusstraße 3 90402 Nürnberg   Internet: www.mentis-consulting.de

Unternehmensführung/ Management

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Rechts- & Steuerwesen

Sonstige Branchen

Personaldienstleistungen

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

91522 Ansbach

91052 Erlangen

90762 Fürth (Stadt)

90403 Nürnberg

90762 Fürth