Ingenieur (w/m/d) als Lead Engineer Steuerungssoftware für Depositionsanlagen

52134, 52134 Herzogenrath
30.08.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011072723
Ingenieur (w/m/d) als Lead Engineer Steuerungssoftware für Depositionsanlagen

APEVA SE

Germany

karriere@aixtron.com

Rund um die Applikationssoftware unserer Anlagen werden Sie schon bald zur unverzichtbaren Schnitt- und Koordinationsstelle, wenn es um neue Entwicklungen, Spezifikationen und die Weiterentwicklung der Software geht. Dank Ihrem guten Überblick und Ihrer fachlichen Leitung wissen die Software-Entwicklerteams stets genau, was zu tun ist. Als Spezialist/-in koordinieren Sie die Entwicklungen fachlich, schätzen Arbeitspakete ab und erarbeiten neue Steuerungskonzepte sowie Steuerungsarchitekturen. Ebenso ist Ihre Kompetenz bei der Analyse und Erfassung von Soft- und Hardware-Anforderungen sowie bei der Erstellung von Testspezifikationen und -plänen gefragt. Nicht zuletzt halten Sie technische Dokumentationen, Standards und Referenzen auf dem neuesten Stand und erstellen Lasten- sowie Pflichtenhefte.

Willkommen bei APEVA - wir gestalten die Zukunft der Elektronikindustrie! Komplexe Materialstrukturen entstehen durch unsere innovativen Depositionsanlagen - damit machen wir die neueste Generation organischer Leuchtdioden (OLED-Displays) möglich. Als Tochter der erfolgreichen AIXTRON SE und Joint Venture mit einem südkoreanischen Partner sind wir neben Deutschland auch in Asien vertreten. Sind Sie bereit, die Technologien von morgen mit uns voranzutreiben? Dann suchen wir Sie an unserem Sitz in Herzogenrath als Ingenieur (w/m/d) als Lead Engineer Steuerungssoftware für Depositionsanlagen APEVA Core Engineering Unbefristet Job-ID AP2019-008-0 Hier können wir uns auf Sie verlassen: Rund um die Applikationssoftware unserer Anlagen werden Sie schon bald zur unverzichtbaren Schnitt- und Koordinationsstelle, wenn es um neue Entwicklungen, Spezifikationen und die Weiterentwicklung der Software geht. Dank Ihrem guten Überblick und Ihrer fachlichen Leitung wissen die Software-Entwicklerteams stets genau, was zu tun ist. Als Spezialist/-in koordinieren Sie die Entwicklungen fachlich, schätzen Arbeitspakete ab und erarbeiten neue Steuerungskonzepte sowie Steuerungsarchitekturen. Ebenso ist Ihre Kompetenz bei der Analyse und Erfassung von Soft- und Hardware-Anforderungen sowie bei der Erstellung von Testspezifikationen und -plänen gefragt. Nicht zuletzt halten Sie technische Dokumentationen, Standards und Referenzen auf dem neuesten Stand und erstellen Lasten- sowie Pflichtenhefte. Damit überzeugen Sie uns Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens, der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung plus mehrjährige Berufspraxis in einer vergleichbaren Position im Anlagenbau Erfahrung in der SPS-Programmierung (BECKHOFF, Pilz PSS, MITSUBISHI, Omron) und mit Feldbussystemen Routine in Windows-Betriebssystemen, C#, JScript und MS Office sowie idealerweise Fachwissen rund um Antriebstechnik, insbesondere der Parametrierung von Motorensteuerungen, und Robotertechnik Fließendes Deutsch wie Englisch und Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Kommunikative Teamplayer-Persönlichkeit, die analytisch an die Dinge herangeht, sich komplexe Themen strukturiert zu eigen macht und sich auch mal durchsetzen kann   Wir bieten: Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen sowie der Nutzung neuester und innovativster Methoden aus Industrie 4.0 in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen Gezielte Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit für eine selbstbestimmte »Work-Life-Balance« Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents Ihre Ansprechpartnerin     Laura Preinich | Recruiter   Tel: +49 (2407) 9030 0 Fax: +49 (2407) 9030 494   Ihre Bewerbung   Ist Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen an unsere Personalabteilung karriere@aixtron.com. Weitere Informationen über AIXTRON finden Sie unter www.aixtron.com. APEVA SE | Dornkaulstr. 2 | 52134 Herzogenrath | Deutschland

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Maschinen-/ Anlagenbau

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

52134

52134 Herzogenrath