Leiter* Research & Development Encoders

78166 Donaueschingen
14.09.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 008694498
Leiter* Research & Development Encoders

SICK STEGMANN GmbH

Germany

https://career5.successfactors.eu/sfcareer/jobreqcareer?jobId=9471&company=sickagP&username=

Führung sowie strategische und operative Weiterentwicklung der Business Unit Encoders im Verantwortungsbereich Research & Development Ergebnis-, Budget-, und Kostenstellenverantwortung Weiterentwicklung des Produktportfolios in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement Identifikation zukünftiger Technologietrends im Geschäftsfeld Encoders sowie Ableitung von Maßnahmen und Empfehlungen zum Ausbau der Markt- und Technologieführerschaft Entwicklungs- und Projektleitung innovativer Produkt- und Systemlösungen Verantwortliche Schnittstelle zu sämtlichen Entwicklungsbereichen innerhalb des Konzerns

HEUTE AN DER WELT VON MORGEN ARBEITEN. ÜBER UNS Sie leben digitale Zukunft, wir leben intelligente Sensorkonzepte. Gemeinsam gestalten wir weltweit Industrie 4.0. Ihre Karriere: anspruchsvoll, abwechslungsreich und mit besten persönlichen Entwicklungschancen. Ihr Umfeld: hochprofessionell, international und inspirierend. Ihr neuer Arbeitgeber: ein Technologie- und Marktführer mit weltweit knapp 9.000 Mitarbeitenden*. Ihre Zukunftsadresse: www.sick.de/karriere Die SICK STEGMANN GmbH entwickelt und produziert Motor-Feedback-Systeme, Sensoren für die Positions- und Geschwindigkeitserfassung sowie Neigungssensoren. Innerhalb des SICK-Konzerns vertritt das Unternehmen den Bereich Motion Control Sensors und ist seit sechs Jahrzehnten unverzichtbarer Partner der Fabrik-, Logistik- und Prozessautomation Leiter* Research & Development Encoders Online bewerben> Professionals bei SICK> Professionals bei SICK> Warum SICK? > Standorte ZUSÄTZLICHE INFOS Bereich: SICK STEGMANN GmbH Standort: Donaueschingen Einstiegslevel: Berufserfahrene Beschäftigungsart: Vollzeit Job-ID: 9471 IHRE HERAUSFORDERUNG Führung sowie strategische und operative Weiterentwicklung der Business Unit Encoders im Verantwortungsbereich Research & Development Ergebnis-, Budget-, und Kostenstellenverantwortung Weiterentwicklung des Produktportfolios in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement Identifikation zukünftiger Technologietrends im Geschäftsfeld Encoders sowie Ableitung von Maßnahmen und Empfehlungen zum Ausbau der Markt- und Technologieführerschaft Entwicklungs- und Projektleitung innovativer Produkt- und Systemlösungen Verantwortliche Schnittstelle zu sämtlichen Entwicklungsbereichen innerhalb des Konzerns IHRE QUALIFIKATION Hochschulabschluss in Elektrotechnik, Informatik, Physik, Mikrosystemtechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung sowie Kenntnisse in funktionaler Sicherheit Branchenerfahrung im Bereich Sensorik bzw. Antriebs- oder Automatisierungstechnik Sehr gute Englischkenntnisse Strukturierte und analytische Denk- und Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen und ausgeprägte Kommunikationsstärke Sicheres und souveränes Auftreten Unternehmerisches Denken IHRE VORTEILE Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten über die Sensor Intelligence Academy Attraktives Grundentgelt und variable Vergütungsanteile Flexible Arbeitszeiten und ZeitWertKonto Betriebliches Gesundheitsmanagement Familienfreundliche Angebote IHRE BEWERBUNG Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular. IHR KONTAKT SICK STEGMANN GmbH Stefanie Kury Bewerbungen per Mail oder Post können nicht bearbeitet werden. *Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht. Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.> Druckansicht      |      > Weiterleiten

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

78166 Donaueschingen