Pflegefachmann / -frau (m/w/d), ggf. mit Fachweiterbildung oder Studium

69168 Wiesloch
12.11.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 018225830
Pflegefachmann / -frau (m/w/d), ggf. mit Fachweiterbildung oder Studium

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden

Germany

https://pzn-career.talent-soft.com/stelle/stelle-pflegefachmann-frau-m-w-d-ggf-mit-fachweiterbildung-oder-studium_212.aspx?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Mitarbeit bei der Gestaltung struktureller und inhaltlicher Prozesse Entwicklung und Anwendung neuer Konzepte auf Basis neuester pflegewissenschaftlicher Studien (Evidence Based Nursing) Gestaltung eines gesundheitsfördernden und für alle sicheren Milieus Beratung der Patient*innen und Angehörigen Durchführung der Pflegeanamnese, Pflegeplanung und Dokumentation ressourcenorientiertes Arbeiten Erkennen, Erfassen und Differenzieren von gesunden und kranken Anteilen der Patient*innen Beteiligung an bzw. Durchführung von Gruppenangeboten im Rahmen des Akutsetting sowie zukunftsweisenden Projekten (z. B. Safewards)

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.750 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik. Für Informationen zum Einsatzbereich in der Klinik für Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I, Station 01 und 03 klicken Sie bitte hier . Standort Wiesloch Ihre Aufgaben * Mitarbeit bei der Gestaltung struktureller und inhaltlicher Prozesse * Entwicklung und Anwendung neuer Konzepte auf Basis neuester pflegewissenschaftlicher Studien (Evidence Based Nursing) * Gestaltung eines gesundheitsfördernden und für alle sicheren Milieus * Beratung der Patient*innen und Angehörigen * Durchführung der Pflegeanamnese, Pflegeplanung und Dokumentation * ressourcenorientiertes Arbeiten * Erkennen, Erfassen und Differenzieren von gesunden und kranken Anteilen der Patient*innen * Beteiligung an bzw. Durchführung von Gruppenangeboten im Rahmen des Akutsetting sowie zukunftsweisenden Projekten (z. B. Safewards) Ihr Profil * Gesundheits- und Krankenpfleger*in (GuK) bzw. Pflegefachmann / -frau; GuK mit Fachweiterbildung, GuK mit Studium (Bachelor), gerne mit Erfahrung in der Psychiatrie oder Psychosomatik * engagiert, mit Motivation und Freude professionelle Arbeit zu leisten * souverän, mit hoher Fachlichkeit auch in angespannten Situationen zu handeln * ausgeprägter Teamgeist und Bereitschaft für lebenslanges Lernen * offen, neue Aufgaben anzunehmen und zu gestalten * fachlich, methodisch und sozial kompetent * empathisch, zuverlässig sowie die Fähigkeit, bestimmten Situationen heiter und gelassen zu begegnen Wir bieten Ihnen * ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in hoch motivierten Teams * einen Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und Selbstständigkeit * ein technisch gut ausgestattetes Arbeitsumfeld mit guten Arbeitsbedingungen und Teamsupervision * Einarbeitung durch erfahrene Startbegleiter*innen anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes * Unterstützung von Deeskalationstrainer*innen und freigestellten Safewardsverantwortlichen * individuelle Berücksichtigung Ihrer persönlichen Freizeitgestaltung bei einer 2 Monate im Voraus organisierten Dienstplanung * mitarbeiterorientierte Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche (38,5 Stunden) und 31 Tage Urlaubsanspruch; erweiterbar durch Schichtdienst * attraktive Vergütung nach TV-L durch höhere Eingruppierung im Spezialbereich Psychiatrie * gezielte Förderung Ihrer Fach- und Karrierelaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems und Fort- und Weiterbildungsstätte auf unserem Gelände * ein umfangreiches Angebot im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements * kostenlose Parkmöglichkeiten bzw. bezuschusstes Jobticket, sowie Kindertagesplätze, die in kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden * eine Kultur der offenen Tür zu allen Vorgesetzen * jährlicher Konzepttag und Gesamtteamfortbildung Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Für Fragen kontaktieren Sie bitte Herrn Ralf Lauterbach, Pflegedienstleiter der Klinik für Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I, Telefon 06222 55-1218 oder Frau Andrea Pleitgen, stv. Pflegedienstleiterin, Telefon 06222 55-1215. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und darauf, Sie kennenzulernen.

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

69168 Wiesloch