Präsident/in

78462 Konstanz
18.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010060577
Präsident/in

Hochschule Konstanz

Germany

hochschulrat@htwg-konstanz.de

Sie entwickeln die Hochschule gemeinsam mit den Fakultäten zukunftsfähig und nachhaltig in einem herausfordernden Umfeld. Sie stärken die Positionierung der Hochschule in regionalen und internationalen Netzwerken sowie die Kooperation der Hochschule mit der Wirtschaft, Industrie und Politik. Wir setzen einschlägige hochschulpolitische Erfahrung sowie erfolgreiches Engagement für die angewandte Wissenschaft, Lehre, Forschung und Weiterbildung voraus. Die Hochschule Konstanz ist eine rechtsfähige Körperschaft des öffentlichen Rechts und eine staatliche Einrichtung, die von einem Präsidium geleitet wird. Die Präsidentin / der Präsident vertritt die Hochschule nach außen, ist Vorsitzende / Vorsitzender des Präsidiums, des Senats und seiner Ausschüsse. Aufgaben und Rechtsstellung ergeben sich aus dem baden-württembergischen Landeshochschulgesetz.

Über uns: Die Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) ist eine moderne, innovative und international agierende Hochschule mit 5.000 Studierenden in 20 Bachelor- und 15 Masterstudiengängen. Zum 15. April 2020 ist an der Hochschule Konstanz (HTWG) folgende Position zu besetzen: Präsident/in (m/w/d) Stelleninformationen: Wir suchen eine Persönlichkeit mit durch Referenzen nachgewiesener hoher Organisations- und Führungskompetenz sowie ausgeprägten strategischen und integrativen Fähigkeiten. Vorausgesetzt werden Verantwortungsbereitschaft, Überzeugungskraft, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsvermögen, hohe Belastbarkeit, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse. Sie entwickeln die Hochschule gemeinsam mit den Fakultäten zukunftsfähig und nachhaltig in einem herausfordernden Umfeld. Sie stärken die Positionierung der Hochschule in regionalen und internationalen Netzwerken sowie die Kooperation der Hochschule mit der Wirtschaft, Industrie und Politik. Wir setzen einschlägige hochschulpolitische Erfahrung sowie erfolgreiches Engagement für die angewandte Wissenschaft, Lehre, Forschung und Weiterbildung voraus. Die Hochschule Konstanz ist eine rechtsfähige Körperschaft des öffentlichen Rechts und eine staatliche Einrichtung, die von einem Präsidium geleitet wird. Die Präsidentin / der Präsident vertritt die Hochschule nach außen, ist Vorsitzende / Vorsitzender des Präsidiums, des Senats und seiner Ausschüsse. Aufgaben und Rechtsstellung ergeben sich aus dem baden-württembergischen Landeshochschulgesetz. Zur Präsidentin / zum Präsidenten kann bestellt werden, wer der Hochschule hauptberuflich als Professorin / Professor angehört oder wer eine abgeschlossene Hochschulausbildung besitzt und aufgrund einer mehrjährigen leitenden beruflichen Tätigkeit, insbesondere in Wissenschaft, Kunst, Wirtschaft, Verwaltung oder Rechtspflege erwarten lässt, dass sie / er den Aufgaben des Amtes gewachsen ist. Die Präsidentin / der Präsident wird in einer gemeinsamen Sitzung von Hochschulrat und Senat gewählt (§ 18 Abs. 2 LHG) und vom Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg für eine Amtszeit von 6 - 8 Jahren in ein Beamtenverhältnis auf Zeit ernannt, soweit nicht durch Vertrag ein befristetes Dienstverhältnis begründet wird. Die Besoldung erfolgt gemäß dem Landesbesoldungsgesetz Baden-Württemberg (W3) zuzüglich eines Funktionsleistungsbezugs. Wiederwahl ist möglich. Ihre Bewerbung: Die Hochschule Konstanz strebt einen höheren Anteil von Frauen in Leitungsfunktionen an und fordert daher qualifizierte F rauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 31. Mai 2019 an den Vorsitzenden des Hochschulrats, Herrn Dr. Stefan Keh, c/o Hochschule Konstanz, Geschäftsstelle des Hochschulrats, Alfred-Wachtel-Straße 8, 78462 Konstanz oder an hochschulrat@htwg-konstanz.de erbeten. Unser Dual Career Couple Service bietet Ihnen Beratung und Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Kontakt: Frau Vera Maier-Tragmann, Tel. 07531/2016-726, dcc@htwg-konstanz.de

Unternehmensführung/ Management

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Vorstand/ Geschäftsführung/ Unternehmensführung

Vollzeit

Befristet

78462 Konstanz