Referentin / Referent Presse- / Öffentlichkeitsarbeit

10623 Berlin, 10115 Berlin
19.09.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 008748639
Referentin / Referent Presse- / Öffentlichkeitsarbeit

Deutsche Krankenhausgesellschaft

Germany

ausschreibung@dkgev.de

Bearbeitung von Presseanfragen Planung und Organisation von Pressekonferenzen, Pressehintergrundgesprächen, Fachveranstaltungen und Kongressen Verfassen von Pressemitteilungen und Texten für verschiedene Zielgruppen/Medien Erstellung von Publikationen Kommunikation mit Mitgliedsverbänden und Gremien Betreuung des Web-Auftritts und der verschiedenen Social-Media-Kanäle Verantwortung für die Medienauswertung und -analyse

Als Dachverband der Krankenhausträger mit Sitz in Berlin vertreten wir bundesweit sowie auf europäischer und internationaler Ebene die Interessen der deutschen Krankenhausträger und deren Verbände. Stimme Der Krankenhäuser Für den Bereich II - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Referentin/Referenten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ihre Aufgaben: Bearbeitung von Presseanfragen Planung und Organisation von Pressekonferenzen, Pressehintergrundgesprächen, Fachveranstaltungen und Kongressen Verfassen von Pressemitteilungen und Texten für verschiedene Zielgruppen/Medien  Erstellung von Publikationen  Kommunikation mit Mitgliedsverbänden und Gremien Betreuung des Web-Auftritts und der verschiedenen Social-Media-Kanäle  Verantwortung für die Medienauswertung und -analyse Unsere Anforderungen: abgeschlossenes Hochschulstudium der Richtung Medien-/Kommunikationswissenschaften, Journalistik, Publizistik oder Politikwissenschaft einschlägige Erfahrung in Pressestellen, im Verbandswesen und/oder im gesundheitspolitischen Umfeld vorteilhaft sicherer Umgang mit CMS-Systemen, vor allem TYPO3 und mit sozialen Medien  idealerweise Kenntnisse in Videoproduktion Sie bringen ausgeprägtes Sprachgefühl, sehr gute Rhetorik- und Rechtschreibkenntnisse sowie journalistische Kompetenz mit und sind in der Lage, ansprechende Texte zu verfassen und wissenschaftliche Themen verständlich aufzubereiten.  Sie erwartet eine angenehme Unternehmenskultur und ein engagiertes, sympathisches Team, welches hoch motiviert und mit gegenseitiger Unterstützung gemeinsam Ziele erreicht. Wir bieten eine in gleicher Weise anspruchsvolle wie herausfordernde Tätigkeit in einem Spitzenverband des Gesundheitswesens. Neben einer der Qualifikation entsprechenden Vergütung werden eine zusätzliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen gewährt. Bitte senden Sie kurzfristig Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an die Deutsche Krankenhausgesellschaft Personalabteilung | Frau Sonja Reith | Wegelystraße 3 | 10623 Berlin E-Mail: ausschreibung@dkgev.de Deutsche Krankenhausgesellschaft Personalabteilung | Frau Sonja Reith | Wegelystraße 3 | 10623 Berlin E-Mail: ausschreibung@dkgev.de

Marketing/ Werbung/ PR

Medienproduktion/ Grafik/ Design

Journalismus/ Redaktionelle Tätigkeit/ Volontariat

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

10623 Berlin

10115 Berlin