Verwaltung einer Professur (W2) für das Lehrgebiet Pflege

37073 Göttingen
28.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015727038
Verwaltung einer Professur (W2) für das Lehrgebiet Pflege

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst

Germany

jobboerse@hawk.de

Der Gesundheitscampus wurde gegründet, um die Qualifikation in den Gesundheitsberufen zu reformieren. Mit seiner Hilfe sollen die künftigen Fachkräfte in diesen Bereichen auf die kommenden gesundheitlichen Versorgungsbedarfe der Bevölkerung vorbereitet werden. Vor allem geht es um erweiterte Kenntnisse und die Fähigkeit, mit anderen Berufsgruppen interdisziplinär zusammenzuarbeiten. In pflegespezifischen und interdisziplinären Modulen des Bachelorstudienganges »Pflege« lehren Konzeptionelle und organisatorische Aufgaben im Rahmen der Weiterentwicklung der Studiengänge wahrnehmen Spezifische organisatorische Abläufe im Bachelorstudiengang koordinieren (z. B. Abschlussarbeiten, Anerkennungsprüfungen) In einem interdisziplinären Team fachübergreifend und kooperativ mitarbeiten

An der HAWK Hochschule Hildesheim/Holz­minden/Göttingen ist an der der Fakultät Ingenieurwissenschaften und Gesundheit für den Gesundheitscampus Göttingen am Standort Göttingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende auf ein Jahr befristete Stelle zu besetzen: Verwaltung einer Professur (W2) für das Lehrgebiet Pflege Der Gesundheitscampus wurde gegründet, um die Qualifikation in den Gesundheitsberufen zu reformieren. Mit seiner Hilfe sollen die künftigen Fachkräfte in diesen Bereichen auf die kommenden gesundheitlichen Versorgungsbedarfe der Bevölkerung vorbereitet werden. Vor allem geht es um erweiterte Kenntnisse und die Fähigkeit, mit anderen Berufsgruppen interdisziplinär zusammenzuarbeiten. Ihre Aufgaben in pflegespezifischen und interdisziplinären Modulen des Bachelorstudienganges »Pflege« lehren konzeptionelle und organisatorische Aufgaben im Rahmen der Weiterentwicklung der Studiengänge wahrnehmen spezifische organisatorische Abläufe im Bachelorstudiengang koordinieren (z. B. Abschlussarbeiten, Anerkennungsprüfungen) in einem interdisziplinären Team fachübergreifend und kooperativ mitarbeiten Ihr Profil abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Pflege Promotion Grundqualifikation im Bereich der Pflege, z. B. eine berufsfachschulische Ausbildung oder ein Bachelor im Bereich Pflege Lehrerfahrung in einer Hochschule/Berufsfachschule Unsere Studiengänge sind interdisziplinär angelegt. Der Bachelorstudiengang (B. Sc.) Pflege ist in die berufsfachschulische Ausbildung der Gesundheits- und Kranken-/​Kinderkrankenpflege der Bildungsakademie/​Berufsfachschule der Universitätsmedizin Göttingen integriert. Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die sich durch eine selbstständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise, eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit auszeichnet. Als selbstverständlich setzen wir Teamfähigkeit und die Bereitschaft voraus, sich zielgruppenorientiert in die Studienberatung, in die Vertretung der Hochschule nach außen und in die akademische Selbstverwaltung einzubringen. Die HAWK versteht sich als ein Ort der Chancenermöglichung. Daher wird auch von Seiten der Stelleninhaberin / des Stelleninhabers ein gleichstellungsorientierter und vielfaltsfreundlicher Umgang im Kollegium und mit den Studierenden vorausgesetzt. Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Eric Steigmeier (eric.steigmeier1@hawk.de). Die Beschäftigung erfolgt in einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis eigener Art, das sich nach § 26 Absatz 7 Niedersächsisches Hochschulgesetz (NHG) richtet. Die Einstellungsvoraussetzungen ergeben sich aus § 25 des Niedersächsischen Hochschulgesetzes (NHG), die Dienstaufgaben aus § 24 NHG. Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (insbesondere Nachweise über Ihre wissenschaftlichen Qualifikationen und berufspraktischen Erfahrungen sowie Lehrnachweise) richten Sie bitte bis zum 14.08.2020 an die HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/​Holzminden/​Göttingen, Personalabteilung, Hohnsen 4, 31134 Hildesheim oder an jobboerse@hawk.de. Die Rücksendung der eingereichten Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten, adressierten Rückumschlages. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechtes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht. Bewerbungen von Frauen, die entsprechend § 21 Abs. 3 Satz 2 NHG bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt berücksichtigt werden sollen, sind erwünscht. Auf diesbezügliche Fragen gibt das Gleichstellungsbüro gern Auskunft. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen teilen Sie bitte bereits in der Bewerbung mit, ob eine Schwerbehinderung/​Gleichstellung vorliegt. Hochschulprofessur Universitätsprofessur Dozentin Dozent Lehrkraft Pädagoge Pädagogin Pädagogische Fachkräfte Fachkraft Lehrauftrag Lehre Studiengangsorganisation Studiengangskoordination Teamarbeit Kooperation Hochschullehre Lehrveranstaltung Forschungsinstitut Forschungseinrichtung Wissenschaft Forschung Lehre Staatliche Fachhochschule HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst 37075 Göttingen Niedersachsen ax94223by

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

37073 Göttingen