Informationen zur Anzeige:

Biologielaborant / Biologisch-technischer Assistent / Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d) für Mikrobiologie im Lebensmittel- oder Umweltlabor
Kiel
Aktualität: 18.07.2024

Anzeigeninhalt:

18.07.2024, AGROLAB LUFA GmbH
Kiel
Biologielaborant / Biologisch-technischer Assistent / Medizinisch-technischer Assistent (m/w/d) für Mikrobiologie im Lebensmittel- oder Umweltlabor
Ihre Aufgaben:
Termingerechte Bearbeitung von Proben (Lebens~ & Futtermittel, Trinkwasser, Abwasser) Eigenständiger Probenansatz und Auswertung mit Durchführung verschiedener klassischer und kultureller Nachweisverfahren (MPN-Techniken, Membranfiltration, Direktausstrich), manueller und automatisierter Probenansatz (Roboter) sowie ggf. Durchführung molekularbiologischer Untersuchungsverfahren (bspw. Techniken wie Identifizierung von Bakterien mittels MALDI-ToF) und biochemischen Bestätigungen Auswertung (bspw. kulturelle Zählverfahren) und Dokumentation von Ergebnissen Pflege und Wartung der Arbeitsmaterialien & Geräte Verantwortung für die Einhaltung der Qualitätsstandards nach ISO 7218 und ISO 11133 (Nährmedienkontrolle) oder nach ISO 17025 im eigenen Verantwortungsbereich Mitwirkung bei der Methodenentwicklung und Erstellung von Arbeitsanweisungen Allgemeine Nebentätigkeiten (bspw. Material bestellen, Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten)
Das bringen Sie mit:
Abgeschlossene naturwissenschaftliche Berufsausbildung als Biologielaborant, Biologisch-technischer Assistent (BTA), Medizinisch-technischer Assistent (MTA) oder vergleichbare Ausbildung bspw. Agrar-technischer Assistent (ATA), Milchwirtschaftlicher Laborant (m/w/d) Bachelorabsolventen mit fachlichen Kenntnissen (B.Sc. Mikrobiologie) Praktische Erfahrung in mikrobiologischen Techniken ist ein Muss Kenntnisse im Qualitätsmanagement gemäß ISO 7218 und ISO 11133 oder gemäß ISO 17025 sind von Vorteil Gute EDV-Kenntnisse für einen sicheren Umgang mit dem PC Sorgfältige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigenständigkeit und Flexibilität Bereitschaft zu regelmäßigen Wochenend-/Feiertagsdiensten gemäß Einsatzplan

Berufsfeld

Standorte