Bereichsleitung - Leistungselektronik / Elektrische Antriebssysteme (m/w/d)

34117 Kassel
09.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015327334
Bereichsleitung - Leistungselektronik / Elektrische Antriebssysteme (m/w/d)

Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE

Germany

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/53161/Description/1

Leitung des Geschäftsfeldes Leistungselektronik und elektrische Antriebssysteme und Verantwortung für dessen strategische Ausrichtung auf zukunftsträchtige und nachhaltige Dienstleistungen und Produkte Anbahnung und Akquise neuer Projekte mit Wirtschaftspartnern Entwicklung neuer Geschäftsmodelle Leitung von Auftragsstudien, Entwicklungsprojekten und Koordination von Verbundvorhaben Vorausschauendes, termingerechtes und effizientes Projektmanagement Auf- und Ausbau von Netzwerken auf nationaler und internationaler Ebene Direkte Berichterstattung an die Institutsleitung

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ENERGIEWIRTSCHAFT UND ENERGIESYSTEMTECHNIK IEE ERNEUERBARE ENERGIEN SIND IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH ANLAGENTECHNIK UND VERTEILUNGSNETZE ALS GESCHÄFTSFELDLEITUNG - LEISTUNGSELEKTRONIK / ELEKTRISCHE ANTRIEBSSYSTEME Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer IEE in Kassel forscht in den Bereichen Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik. Wir entwickeln Lösungen für technische und wirtschaftliche Herausforderungen bei der Transformation der Energiesysteme. Unsere Kompetenzen sind: Energiewirtschaft und Systemdesign, Energiemeteorologie und erneuerbare Ressourcen, Energieinformatik, Energieverfahrenstechnik, Elektrische Netze, Geräte- und Anlagentechnik. Mit rund 350 Wissenschaftler*innen, Student*innen sowie technischen und administrativen Angestellten erwirtschaften wir etwa 22 Mio. Euro Erträge pro Jahr. Ihre Aufgaben Leitung des Geschäftsfeldes Leistungselektronik und elektrische Antriebssysteme und Verantwortung für dessen strategische Ausrichtung auf zukunftsträchtige und nachhaltige Dienstleistungen und Produkte Anbahnung und Akquise neuer Projekte mit Wirtschaftspartnern Entwicklung neuer Geschäftsmodelle Leitung von Auftragsstudien, Entwicklungsprojekten und Koordination von Verbundvorhaben Vorausschauendes, termingerechtes und effizientes Projektmanagement Auf- und Ausbau von Netzwerken auf nationaler und internationaler Ebene Direkte Berichterstattung an die Institutsleitung Was Sie mitbringen Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Elektrotechnik, der Informatik oder einer ähnlichen Fachrichtung Berufspraxis in der Stromrichtertechnik wünschenswert Erfahrung in der Projektakquise sowie in Vermarktungsstrategien Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Freude am Kundenkontakt sind essenziell Was Sie erwarten können Sie arbeiten in innovativen Beratungs- sowie Forschungs- und Entwicklungsprojekten, insbesondere mit Wirtschaftspartnern. Der Fokus der Tätigkeit liegt hierbei auf der Etablierung, Weiterentwicklung und Vermarktung des Leistungsportfolios des Geschäftsfeldes Leistungselektronik und elektrische Antriebs­systeme (www.iee.fraunhofer.de/lea) sowie auf der Konzeption und Leitung von Projekten. Das bieten wir Ihnen Ein abwechslungsreiches, kreatives und lösungsorientiertes Arbeitsumfeld Eine persönliche Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team Gestaltungsfreiraum in der Forschung und individuelle Entwicklung durch Weiterqualifizierung Ein modern ausgestattetes, lösungsorientiertes und international geprägtes Arbeitsumfeld Eine verantwortungsvolle Position, in der Sie sowohl mit Ihren wissenschaftlichen als auch mit Ihren organisatorischen Qualitäten punkten können Interdisziplinäres Arbeiten mit wissenschaftlichen Fachabteilungen und dem Marketing Vertrauensvolle Zusammenarbeit innerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildungsmaßnahmen und die Teilnahme an internationalen Fachkonferenzen Betriebliche Altersvorsorge (VBL) Einen familienfreundlichen Arbeitsplatz mit Angeboten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Gesundheitsvorsorge- und Fitnessprogramme Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Wir streben eine langfristige Zusammenarbeit an. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Bitte bewerben Sie sich bis zum 31.08.2020 online unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/53161/Description/1 Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr Prof. Dr. Clemens Hoffmann Telefon: +49 561 7294-494 Informationen über das Fraunhofer-Institut finden Sie im Internet unter: www.iee.fraunhofer.de Bereichsleiterin Bereichsleiter Geschäftsfeldleitung Geschäftsfeldleiterin Geschäftsfeldleiter Wirtschaftsingenieurin Wirtschaftsingenieur Ingenieurin Ingenieur Elektrotechnikerin Elektrotechniker Informatikerin Informatiker Stromrichtertechnikerin Stromrichtertechniker Projektarbeit Projektkonzeption Projektleitung Projektleiterin Projektleiter Projektmanagerin Projektmanager

Unternehmensführung/ Management

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

Ingenieurwesen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

34117 Kassel