IT-Systemadministratorin / IT-Systemadministrator

85748 Garching, 85748 Garching (Stadt)
29.06.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 008085085
IT-Systemadministratorin / IT-Systemadministrator

Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC

Germany

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/38273/Description/1

Das Erstellen von Konzepten und die Implementierung von IT-Lösungen in komplexen Netz­werk­um­ge­bungen Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden IT-Infrastruktur Sie unterstützen den Anwender-Support bei der Fehleranalyse und -behebung. Sie sind mitverantwortlich für die Gewährleistung der IT-Sicherheit durch die Umsetzung geeigneter Sicher­heitskonzepte. Die Entwicklung von Anleitungen und technischen Dokumentationen sowie die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit internen und externen Dienstleistern sind Teil Ihres Tätigkeitsfeldes.

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ANGEWANDTE UND INTEGRIERTE SICHERHEIT AISEC IT-SICHERHEIT IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH INFORMATIONSTECHNIK ALS IT-SYSTEMADMINISTRATORIN / IT-SYSTEMADMINISTRATOR Das Fraunhofer-Institut AISEC am Standort in Garching bei München gehört zu den führenden Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen für angewandte und integrierte Sicherheit in Deutschland und Europa. Als Spezialist für IT-Sicherheit entwickeln wir in Kooperationsprojekten mit Partnern aus Wirtschaft, Ver­wal­tung und Wissenschaft vertrauenswürdige Systeme für die IT-gestützte Zusammenarbeit. Wir sind für Unter­nehmen und Institutionen aller Branchen tätig. Was Sie mitbringen Sie verfügen über ein Hochschulstudium (Bachelor, Master) der Informatik und mehrjährige Berufs­erfahrung. Sie haben tiefgehende Kenntnisse auf dem Gebiet von Windows- und Linux-Client-/Server-Systemen sowie in der Virtualisierung mit VMware ESXi / KVM. Erfahrungen in der Automatisierung von IT-Systemen (Ansible, Puppet) sowie in mindestens einer Scriptsprache (Bash, Python, Perl etc.) Know-how in der Systemsicherheit Sie bringen eine lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise mit. Starke Kundenorientierung in Verbindung mit hoher Einsatzbereitschaft Durchsetzungs- und Begeisterungsfähigkeit Bereitschaft zur Weiterbildung Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Was Sie erwarten können Das Erstellen von Konzepten und die Implementierung von IT-Lösungen in komplexen Netz­werk­um­ge­bungen Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden IT-Infrastruktur Sie unterstützen den Anwender-Support bei der Fehleranalyse und -behebung. Sie sind mitverantwortlich für die Gewährleistung der IT-Sicherheit durch die Umsetzung geeigneter Sicher­heitskonzepte. Die Entwicklung von Anleitungen und technischen Dokumentationen sowie die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit internen und externen Dienstleistern sind Teil Ihres Tätigkeitsfeldes. Wir bieten Ihnen einen modernen und flexiblen Arbeitsplatz, nette Kolleginnen und Kollegen sowie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im innovativen Arbeitsumfeld eines Forschungsinstituts. Sie finden hervorragende Möglichkeiten der beruflichen Weiterqualifizierung und können Ihren Verantwortungs- und Entscheidungs­spielraum erweitern. Work-Life-Balance bieten wir durch flexible Arbeitszeiten und Unter­stützungs­angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwen­dung­sorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungs­felder richten sich nach den Bedürf­nissen der Menschen: Gesund­heit, Sicher­heit, Kommuni­kation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Bitte bewerben Sie sich mit allen wichtigen Unterlagen und der Kennziffer AISEC-2018-6 bis zum 31.07.2018 online unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/38273/Description/1 Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr Ingmar Schön Telefon: +49 89 3229986-160 Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter: www.aisec.fraunhofer.de Informatiker Informatikerin IT-Security IT-Sicherheitsmanager IT-Sicherheitsmanagerin IT-Administrator IT-Administratorin IT-Admin System-Administrator System-Administratorin Programmierer Programmiererin Entwickler Entwicklerin Systemsicherheitsmanager Systemsicherheitsmanagerin

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

IT/ Softwareentwicklung

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

85748 Garching

85748 Garching (Stadt)