Projektleiterin / Projektleiter - Digitale Plattformen und IT-Lösungen für Elektromobilität und Mobilitätssysteme

73732 Esslingen (Neckar), 73728 Esslingen
21.08.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011019946
Projektleiterin / Projektleiter - Digitale Plattformen und IT-Lösungen für Elektromobilität und Mobilitätssysteme

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Germany

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/47435/Description/1

Sie arbeiten in dem interdisziplinären Team »Cognitive IoT Applications« am Fraunhofer-Anwendungs­zentrum KEIM in Esslingen an innovativen und spannenden Forschungsthemen und Projekten mit folgenden Tätigkeiten: Sie leiten nationale und internationale IT-nahe Forschungsprojekte im Bereich von Elektromobilität und Mobilitätsplattformen. Sie konzipieren innovative IT-Lösungen für Mobilitätssysteme in Unternehmen und Städten und setzen diese im Team prototypisch um. Sie kooperieren mit Unternehmen und Forschungspartnern. Sie wirken bei der strategischen Weiterentwicklung und beim Ausbau des Themenfeldes mit und bringen Ihre eigenen Ideen ein. Sie leisten eigene Beiträge zum Fortschritt von Wissenschaft und Technik.

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO WIR AM ANWENDUNGSZENTRUM KEIM DES FRAUNHOFER-INSTITUTS FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO IN ESSLINGEN BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS PROJEKTLEITERIN / PROJEKTLEITER DIGITALE PLATTFORMEN UND IT-LÖSUNGEN FÜR ELEKTROMOBILITÄT UND MOBILITÄTSSYSTEME Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Aktuelle Studien von Randstad, trendence und Universum belegen: Fraunhofer steht nicht nur für Forschung auf Spitzen­niveau, sondern gehört auch zu den beliebtesten Arbeitgebern in Deutschland. Mit Ideen zum Erfolg Wie arbeiten und leben Menschen in Zukunft? Zu dieser und ähnlichen Fragen forschen wir am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO und bringen unsere Erkenntnisse ergebnisorientiert in die Anwendung. Unsere Forschungsteams gestalten das Zusammenspiel von Mensch, Technik und Orga­nisation ganzheitlich und kundenindividuell. Sie unterstützen Unternehmen und Institutionen, Potenziale neuer Technologien zu erkennen, diese gewinnbringend einzusetzen und attraktive Zukunftsmärkte zu erschließen. Sie möchten die »digitalen Elemente« der zukünftigen Mobilität gestalten? Sie wollen Themen wie MaaS, Intermodale Mobilität, künstliche Intelligenz und autonome Fahrzeuge mit eigenen Beiträgen voranbringen? Für Sie ist auch der praktische Einsatz von neuen IT-Lösungen und Methoden gemeinsam mit und für Unter­nehmen eine spannende Aufgabe? Dann kommen Sie zu uns und realisieren Sie mit uns die Zukunft! Ihre Aufgaben Sie arbeiten in dem interdisziplinären Team »Cognitive IoT Applications« am Fraunhofer-Anwendungs­zentrum KEIM in Esslingen an innovativen und spannenden Forschungsthemen und Projekten mit folgenden Tätigkeiten: Sie leiten nationale und internationale IT-nahe Forschungsprojekte im Bereich von Elektromobilität und Mobilitätsplattformen. Sie konzipieren innovative IT-Lösungen für Mobilitätssysteme in Unternehmen und Städten und setzen diese im Team prototypisch um. Sie kooperieren mit Unternehmen und Forschungspartnern. Sie wirken bei der strategischen Weiterentwicklung und beim Ausbau des Themenfeldes mit und bringen Ihre eigenen Ideen ein. Sie leisten eigene Beiträge zum Fortschritt von Wissenschaft und Technik. Was Sie mitbringen Wir suchen eine passionierte, kreative und unternehmerisch denkende Persönlichkeit, die Spaß daran hat, mit eigenen Ideen die Ziele des Teams voranzutreiben. Sie sollten über ein abgeschlossenes wissen­schaft­liches Hochschulstudium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Softwaretechnik, Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft mit technischer Ausrichtung oder in einem anderen MINT-Studiengang verfügen. Eine bereits bestehende Promotion und erste Berufserfahrung sind wünschenswert. Zudem bringen Sie Interesse an Projektleitungsaufgaben mit der Perspektive Teamleitung mit. Ein sicheres Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten, Selbstständigkeit, Eigen­verantwortlichkeit sowie Teamgeist runden Ihr Profil ab. Was Sie erwarten können Bei uns erwarten Sie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen Forschungs­umfeld. Des Weiteren bieten wir Ihnen: die Möglichkeit zur Promotion Work-Life-Balance-Angebote wie flexible Arbeitszeit und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (u. a. Notfallbetreuung über unseren Familienservice, Home- und Eldercare, mobiles Mit-Kind-Büro) ein faires Vergütungssystem mit individuellen leistungsbezogenen Vergütungsbestandteilen und Erfolgs­beteiligung ein umfassendes Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebot Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Bitte bewerben Sie sich bis zum 30.09.2019 ausschließlich online unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/47435/Description/1 Fragen zu dieser Position beantworten Ihnen gerne: Herr Thomas Renner oder Herr Kristian Schaefer Telefon: +49 711 970-5120 Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter: www.iao.fraunhofer.de Projektleitung Informatiker Informatikerin Wirtschaftsinformatiker Wirtschaftsinformatikerin Softwaretechniker Softwaretechnikerin Ingenieurwissenschaften Ingenieur Ingenieurin Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsingenieur Wirtschaftsingenieurin Betriebswirtschaftslehre BWL Betriebswirt Betriebswirtin Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaftler Wirtschaftswissenschaftlerin Elektrotechnik Elektrotechniker Elektrotechnikerin Elektroingenieur Elektroingenieurin

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Ingenieurwesen

Öffentlicher Dienst

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

IT/ Softwareentwicklung

Forschung & Entwicklung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

IT/ Software

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

73732 Esslingen (Neckar)

73728 Esslingen