Inserenten

Der Stellenmarkt für Schwarzwald, Schwäbische Alb und Südbaden Mit uns auf Jobsuche - Schwarzwälder Bote, Lahrer Zeitung, Die Neckarquelle, Die Oberbadische, Markgräfler Tagblatt und Weiler Zeitung

25 km

Informationen zur Anzeige:

Leitung (m/w/d) Stabsstelle Politik, Strategie und Grundsatzfragen
Berlin
Aktualität: 12.05.2024

Anzeigeninhalt:

12.05.2024, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Berlin
Wir suchen zur weiteren Verstärkung unseres Teams eine kompetente und engagierte

Leitung (m/w/d) Stabsstelle Politik, Strategie und Grundsatzfragen

Ihre Aufgaben

Werden Sie Teil der Deutschen Energie-Agentur als Leitung (m/w/d) der Stabsstelle Politik, Strategie & Grundsatzfragen (PSG). Sie führen mehrere Teams mit rund 20 Mitarbeitenden und berichten direkt an die Geschäftsführung. Sie arbeiten mit großer Eigenverantwortung in einem dynamischen Team und tragen in spannenden Projekten zur erfolgreichen Umsetzung der Energiewende und zur Erreichung der Klimaziele bei. Sie stärken den internen und externen Austausch zu zentralen Fragestellungen von Energiewende und Klimaneutralität und tragen gemeinsam mit den Fachbereichen zur Erarbeitung politischer Empfehlungen und Strategien bei.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Leitung der Stabsstelle mit ca. 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Strategische Weiterentwicklung der Stabsstelle und ihrer drei Teams "Energie- und Klimapolitik", "Strategie und Grundsatzfragen" sowie "Statistik und Analysen"
  • Stärkung der Zusammenarbeit mit den Geschäftsbereichen und Unterstützung der Fachbereichsarbeit (bspw. durch regelmäßiges politisches Monitoring)
  • Positionierung der dena im politischen Umfeld
  • Kontaktpflege zu Ministerien, Parlament und weiteren Stakeholdern
  • Weiterentwicklung von Querschnittsthemenfeldern mit grundsätzlicher Bedeutung für Energiewende und Klimaneutralität
  • Sicherstellung der Arbeitsergebnisse und der Arbeitsqualität, einschließlich der Kompatibilitätsprüfung mit Projekten und Produkten anderer dena Geschäftsbereiche
  • Mitwirkung an der strategischen Weiterentwicklung der dena sowie Unterstützung der Geschäftsführung bei Präsentations- und Repräsentationsaufgaben
Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen und zunächst befristet für zwei Jahre mit dem Ziel der dauerhaften Übernahme.

Ihr Profil

  • Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Management, Politik, Recht, Naturwissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge
  • Langjährige Erfahrung bei der Führung größerer Teams sowie der Leitung von komplexen Projekten und konzeptionellem Arbeiten mit unterschiedlichen Stakeholdern
  • Sehr gutes politisches Gespür und Vernetzung
  • Gute Kenntnisse im Bereich Energie- und Klimapolitik sowie ausgeprägte Marktkenntnisse
  • Strategisches Denken, eine systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Verbindlichkeit im Umgang mit Kolleginnen und Kollegen, Projektpartnern und Auftraggebern
  • Sicheres Auftreten und ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen mit unterschiedlichen Akteuren sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Motivation und eigenständiges Handeln

Wir bieten

  • Familienfreundliche und individuelle Arbeitszeit- bzw. Teilzeitmodelle
  • Gleitzeit und Mobiles Arbeiten (bis zu 60% möglich)
  • 30 Tage Urlaub
  • 5 zusätzliche Kind-Krank-Tage bei vollem Gehalt
  • Attraktive Arbeitsorte in Berlin mit ergonomischen Arbeitsplätzen
  • Übernahme des Deutschlandtickets
  • Zuschuss zur Bahncard
  • Jährliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Mitarbeiterjahresgespräche
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
Wir bieten eine wertschätzende, kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre. Mit unserer Fachexpertise bringen wir gemeinsam die Energiewende voran und bauen unser Wissen fortlaufend aus. Wir sehen uns dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex verpflichtet mit dem Ziel, bis 2030 klimaneutral zu sein.

Ihr Ansprechpartner

Annina Wendel

INTERESSIERT?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.
Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind bei uns herzlich willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt im Bewerbungsprozess berücksichtigt.
Mehr Informationen finden Sie unter:
www.dena.de

Berufsfeld

Standorte

Leitung (m/w/d) Stabsstelle Politik­­,­­ Strategie und Grundsatzfragen

Drucken
Teilen
Berlin