25 km

Auswärtiges Amt

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mehrere technische Hausmeister*innen (m/w/d) mit abgeschlossener technisch-handwerklicher Berufsausbildung
weltweit
Aktualität: 29.09.2022

Anzeigeninhalt:

29.09.2022, Auswärtiges Amt
weltweit
Mehrere technische Hausmeister*innen (m/w/d) mit abgeschlossener technisch-handwerklicher Berufsausbildung
Betreuung des gesamten Spektrums von betriebstechnischen Anlagen und Einrichtungen, die zur Bewältigung der Aufgaben des Auswärtigen Dienstes im In- und Ausland eingesetzt werden. Durchführung von Reparatur-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten aller Art an den ca. 230 deutschen Auslandsvertretungen in der ganzen Welt, unterbrochen durch regelmäßige Inlandseinsätze.
Über ausgeprägte Teamfähigkeit und Flexibilität verfügen; Sich vorstellen können, mehrere Jahre ununterbrochen im Ausland - auch an Dienstorten mit teils schwierigen klimatischen Bedingungen - zu arbeiten und zu leben und mit der Familie oder Ihrer Partnerin / Ihrem Partner etwa alle drei bis vier Jahre weltweit den Dienstort zu wechseln; Fremden Sprachen und Kulturen gegenüber aufgeschlossen sind und Abgeschlossene Berufsausbildung als Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder Kältetechnik- oder Elektroinstallateur/-in bzw. Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik sowie vergleichbare technische Handwerksberufe; Mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung nach Abschluss der vorgenannten Berufsausbildung. Deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union oder der EFTA (Island, Liechtenstein, Norwegen und Schweiz) Sehr gute Deutschkenntnisse (C1 des Europäischen Referenzrahmens) Grundlegende IT-Anwender-Kenntnisse Bereitschaft zur ständigen fachlichen Fortbildung Uneingeschränkte Bereitschaft zur Arbeit im Ausland (mehrjährige Einsätze an den Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland weltweit) sowie Bereitschaft zu Auslandsdienstreisen während der Inlandsstandzeit. Fremdsprachkenntnisse sind im Auswärtigen Dienst wichtig. Die Bereitschaft, Fremdsprachen mit Unterstützung des Auswärtigen Amts zu erlernen oder bestehende Sprachkenntnisse zu vertiefen, wird vorausgesetzt. Anschreiben, aus dem Ihre Motivation hervorgeht Vollständiger tabellarischer Lebenslauf Ausbildungszeugnis mit Benotung der einzelnen Fächer Nachweise (hilfsweise ausführliche Aussagen) zu der genannten Berufserfahrung und zu den weiteren Punkten des Anforderungsprofils

Berufsfeld

Standorte