Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) für Wohnliegenschaften des Bundes

10115 Berlin
10.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015359961
Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) für Wohnliegenschaften des Bundes

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Germany

https://relaxx.center/r/fd1b3d1543674f2cb01319d353212d1b?pid=153431&mpid=50178&prid=11806&tid=30

Steuerung investiver Baumaßnahmen in Wohnliegenschaften im Bereich des Objektteams Organisation und Durchführung von Baubesprechungen in Abstimmung mit dem Objekt­team sowie ggf. dem/der Projekt­verant­wort­lichen und in Zusammen­arbeit mit der privaten Planungsbüros Begleitung und Durchführung von Ausschreibungen für Bau­maß­nahmen und Bau­unter­haltung in Abstimmung mit der Objekt­team­leitung Steuerung und Durchführung von Instandhaltungs-, Instand­setzungs- und Moderni­sierungs­maßnahmen inkl. Gewähr­leistungs­management Entgegennahme von Schadensmeldungen inkl. Maßnahmen­einleitung, -begleitung und Maßnahmen­abschluss Wahrnehmen der Eigentümerinteressen und insbesondere der Bauherren­funktion Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Ermittlung der erforder­lichen Finanz­mittel und Budget­bewirt­schaftung in Absprache mit dem Objektmanagement Überwachung des Baufortschrittes und des Mittelabflusses inkl. der Rechnungs­bearbeitung Baufachliche Abnahme fertiggestellter Maßnahmen Durchführung von Gebäudebestandserfassungen, -bewertungen, und -maßnahmen und Verwendung des Fachverfahrens BASIC-epiqr Aufnahme aller relevanten Daten und Mittelvergaben in den IT-Systemen

Die Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben (BImA) - Anstalt des öffent­lichen Rechts - ist eine der größten Immo­bilien­eigen­tümer­innen Deutsch­lands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbe­immo­bilien über mili­tärische und ehemals mili­tärische Flächen bis hin zu forst- und land­wirt­schaft­lichen Arealen. Kern­aufgabe ist die ein­heit­liche Verwal­tung und Bewirt­schaftung der Liegen­schaften des Bundes. Bundes­weit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kauf­männisch geführte Unter­nehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock. Reizt es Sie, als Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) für Wohnliegenschaften des Bundes in Berlin tätig zu sein? Dann haben Sie jetzt bei uns die Gelegenheit dazu! In der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Direktion Berlin - ist ein Arbeitsplatz als Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) für Wohnliegenschaften des Bundes - Kennziffer 32/20 - zum 01.10.2020 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Die Einstellung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD (Bund). Aufgabengebiet: Steuerung investiver Baumaßnahmen in Wohnliegenschaften im Bereich des Objektteams Organisation und Durchführung von Baubesprechungen in Abstimmung mit dem Objekt­team sowie ggf. dem/der Projekt­verant­wort­lichen und in Zusammen­arbeit mit der privaten Planungsbüros Begleitung und Durchführung von Ausschreibungen für Bau­maß­nahmen und Bau­unter­haltung in Abstimmung mit der Objekt­team­leitung Steuerung und Durchführung von Instandhaltungs-, Instand­setzungs- und Moderni­sierungs­maßnahmen inkl. Gewähr­leistungs­management Entgegennahme von Schadensmeldungen inkl. Maßnahmen­einleitung, -begleitung und Maßnahmen­abschluss Wahrnehmen der Eigentümerinteressen und insbesondere der Bauherren­funktion Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Ermittlung der erforder­lichen Finanz­mittel und Budget­bewirt­schaftung in Absprache mit dem Objektmanagement Überwachung des Baufortschrittes und des Mittelabflusses inkl. der Rechnungs­bearbeitung Baufachliche Abnahme fertiggestellter Maßnahmen Durchführung von Gebäudebestandserfassungen, -bewertungen, und -maßnahmen und Verwendung des Fachverfahrens BASIC-epiqr Aufnahme aller relevanten Daten und Mittelvergaben in den IT-Systemen Unsere Anforderungen: Qualifikation abgeschlossenes bautechnisches Hochschulstudium (Dipl.-Ing. [FH]/Bachelor) in den Fach­bereichen Architektur, Bauingenieur­wesen, Baumanagement bzw. abge­schlossene Ausbil­dung als Staatl. gepr./anerkannte/-r Techniker/-in (w/m/d) im einschlägigen Bereich mit ent­sprechenden praktischen Erfahrungen fachlich umfassende Fachkenntnisse im Baubereich sowie betriebs­wirt­schaft­liche Kenntnisse praktische Erfahrungen im Baubereich sind wünschenswert Kenntnisse im Bau-, Plan- und Vergaberecht oder die Bereitschaft, sich diese kurz­fristig anzueignen Kenntnisse in SAP bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kennt­nisse kurz­fristig anzueignen fachübergreifend Fähigkeit zu selbstständigem und teamorientiertem Arbeiten hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeit sicheres Auftreten, zielorientiertes Handeln ausgeprägte Kundenorientierung Wir bieten Ihnen: interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffent­lichen Arbeitgeberin zentraler Standort in Berlin Betriebliche Altersvorsorge Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeits­zeit­gestaltung umfangreiche Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiterentwicklung Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeiten die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben Der zu besetzenden Arbeitsplatz ist grundsätzlich für schwerbehinderte Menschen geeignet. Für schwer­behinderte oder ihnen gleich­gestellte Menschen findet das SGB IX ent­sprechend Anwendung. Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immo­bilien­aufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen im beschrie­benen Bereich zu erhöhen und fordert deshalb Frauen beson­ders zu Bewer­bungen auf. Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grund­sätz­lich auch für Teil­zeit­beschäftigung geeignet (abhängig von den Anfor­derungen des Arbeits­platzes bzw. der gewünschten Gestal­tung der Teilzeit). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebens­lauf, Arbeits­zeug­nisse, Quali­fikations­nach­weise) unter Angabe der Kennziffer 32/20 bis zum 12.08.2020 unmittelbar an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Hauptstelle Organisation/Personal Kennziffer 32/20 Fasanenstraße 87, 10623 Berlin Bitte beachten Sie, dass unvollständige Bewerbungen nicht berücksichtigt werden können. Nutzen Sie die Möglichkeit einer E-Mailbewerbung (PDF-Datei an bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de)! Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Frau Sturmat unter der Tele­fon­nummer 030 3181-1204 oder per E-Mail (bewerbung-berlin@bundesimmobilien.de) zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch auf www.bundesimmobilien.de. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben http://www.bundesimmobilien.de http://www.bundesimmobilien.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-1062/logo_google.png 2020-08-08T11:31:30.933Z FULL_TIME EUR YEAR null 2020-07-09 Berlin 10623 Fasanenstraße 87 52.509271 13.329785

Öffentlicher Dienst

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Sonstige Berufe

Ingenieurwesen

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

10115 Berlin