25 km

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Prüfer/innen (w/m/d) im Bereich IT-Aufsicht und Cybersicherheit
Bonn, Frankfurt am Main
Aktualität: 04.01.2022

Anzeigeninhalt:

04.01.2022, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Bonn, Frankfurt am Main
IT-Prüfer/innen (w/m/d) im Bereich IT-Aufsicht und Cybersicherheit
Die Digitalisierung wirkt sich vielfältig auf den Finanzsektor aus. Eine fortschreitende Technologieabhängigkeit, stark veränderte Wertschöpfungsketten und neue Geschäftsmodelle durch FinTechs und InsurTechs erfordern interdisziplinäres Know-how. Es kommt darauf an, neue und veränderte Geschäftsmodelle wirtschaftlich, technisch und juristisch zu durchdringen und ihre Risiken zu bewerten. Genau hier setzen unsere aufsichtlichen Prüfungen an. Diese nehmen einen tiefen Einblick in die IT-Infrastrukturen und zugehörige Arbeitsabläufe. Unsere IT-Prüfer/innen beurteilen die Einhaltung der aufsichtlichen Anforderungen an die IT. Neben Fragen der IT-Sicherheit spielt die Verlagerung von Aktivitäten auf nicht regulierte Dienstleister eine bedeutende Rolle. Sie führen umfassende IT-Prüfungen bei Kreditinstituten, Zahlungsinstituten, Kapitalverwaltungsgesellschaften und Versicherungsunternehmen sowie deren IT-Dienstleistern durch Sie beurteilen die Prozesse rund um IT-Sicherheit, IT-Risikomanagement, IT-Governance, Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb Sie entwickeln IT-Prüfungsmethodiken Sie sind an der IT-Prüfungsplanung, Qualitätssicherung und Auswertung von Prüfungsberichten beteiligt Sie gehen in Prüfungen gezielt den Hinweisen von Whistleblowern im IT-Umfeld nach Sie beurteilen die vom geprüften Unternehmen ergriffenen Maßnahmen, um Prüfungsfeststellungen zu beheben Sie vertreten die BaFin bei Interessenverbänden, Berufsvereinigungen und Prüfungsstellen Sie wirken bei der Weiterentwicklung der aufsichtlichen Anforderungen an die IT im Finanzsektor mit
Sie haben ein Hochschulstudium (Master / Universitätsdiplom), das den Zugang zum höheren Dienst ermöglicht, mindestens mit der Note »gut« abgeschlossen oder als Volljurist/in mindestens ein »befriedigend« in beiden (Staats-) Prüfungen erreicht. Darüber hinaus verfügen Sie zwingend über eine dreijährige relevante Berufserfahrung Oder Sie haben ein Hochschulstudium (Master / Universitätsdiplom), das den Zugang zum höheren Dienst ermöglicht, mindestens mit der Note »befriedigend« abgeschlossen oder als Volljurist/in in einer (Staats-) Prüfung mindestens ein »befriedigend« erreicht (bei der sog. »ersten Prüfung« zählt das Ergebnis der staatlichen Pflichtfachprüfung). Darüber hinaus verfügen Sie zwingend über eine fünfjährige relevante Berufserfahrung Kolleginnen und Kollegen sowie Externe schätzen Sie aufgrund Ihres wertschätzenden Umgangs sowie Ihrer klar auf die Sache ausgerichteten Vorgehensweise Sie besitzen die digitalen Kompetenzen, um in einem durch Digitalisierung geprägten Umfeld neue Entwicklungen zu verstehen und einzuordnen Sie sind offen für die Arbeit in Projekten bzw. projektären Strukturen und besitzen idealerweise Erfahrungen in Workshop- und Moderationstechniken, agiler Arbeitsweise oder sogar im Projektmanagement Mit sich verändernden Rahmenbedingungen gehen Sie konstruktiv um; Sie sind offen und interessiert, neue Dinge auszuprobieren und haben Erfahrung, selbstorganisiert in Teams zu arbeiten Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache und können damit sicher auf internationaler Ebene agieren Sie verfügen über mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer prüferischen Tätigkeit, im Risikocontrolling oder als Produkt- / Prozess- / Projektmanager mit tieferem Einblick in IT-Infrastrukturen und IT-Prozesse im Finanzsektor oder dort tätigen Unternehmensberatungen Sie sind mit gängigen Standards im Bereich der Prüfung vertraut, z. B. denen der Internen Revision oder bei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften; eine Zertifizierung (z. B. CIA, CISA) wäre ein Pluspunkt Wir setzen voraus, dass Sie bereit sind, Dienstreisen zu unternehmen. Dienstreisen können auch mehrere Tage dauern, sind aber in der Regel planbar.

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) Angebote: